Safari Ordner "Icons" reparieren

  1. floho

    floho Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    6
    Hallo Leute!

    Wollte Safari schneller machen und -tata- natürlich hab ich irgendwas falsch gemacht. Nach Anleitung in den FAQs habe ich den Inhalt vom Ordner Benutzer/Libraries/Safari/Icons gelöscht und den Ordner als "read only" markiert. Hm, da habe ich die Anleitung wohl doch nicht so aufmerksam gelesen wie ich sollte - Safari startet nach einem Neustart nicht mehr, und die Daten sind natürlich schon (fleißig wie ich bin...) aus dem Papierkorb ins Datennirvana verschoben.

    Gab es nicht eine Software mit der man von der System CD nur bestimmte Ordner auslesen / kopieren kann? Wenn ich die Daten zurückspiele müsste das Problem ja gelöst sein - hoffentlich.

    Und die Lektion von der Geschicht': An funktionierenden Systemen spielt man nicht!

    ;)

    Gruß und Dank für eure Hilfe
    Florian
     
    floho, 04.04.2005
  2. admartinator

    admartinatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Hä? Einfach löschen. Safari erstellt dann unverzüglich einen neuen Ordner.
     
    admartinator, 04.04.2005
  3. Maulwurfn

    MaulwurfnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.052
    Zustimmungen:
    835
    Falls nichts mehr hilft: Ja, es gibt so ein Programm. Nennt sich Pacifist! Gibt's bei versiontracker!
     
    Maulwurfn, 04.04.2005
  4. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Zur not kannst du auch hier einfach nur >Safari< neu laden.
     
    marco312, 04.04.2005
  5. admartinator

    admartinatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Das wird nicht funktionieren. Zumindest wenn es analog zu iChatAV ist. Das benötigt nämlich eine Vorgängersion auf dem Rechner.
     
    admartinator, 04.04.2005
  6. floho

    floho Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    6
    Hi Jungs, vielen Dank für eure wie immer schnelle und kompetente Hilfe.
    Ad: Ordner löschen hat nichts gebracht,
    Mick: Das war der entscheidende Hinweis :) Innerhalb von zwei Minuten lief alles wieder wie es soll.

    Grüße
    Florian
     
    floho, 04.04.2005
Die Seite wird geladen...