Safari öffnet keine PDF-Dateien

  1. sologon

    sologon Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    482
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    8
    Was mache ich nur falsch? Unter Safari kann ich keine PDF-Dateien öffnen. Mit Firefox klappt alles wunderbar, habe ich irgendeine Einstellung nicht beachtet? Merkwürdig...
    sologon
     
    sologon, 20.12.2005
  2. Sergeant Pepper

    Sergeant PepperMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2004
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    0
    Welche Safari-Version hast du den? Erst seit Tiger bzw. Version 2 stellt Safari .pdfs im Browser da, vorherige Versionen brauchen ein PlugIn.
     
    Sergeant Pepper, 20.12.2005
  3. sologon

    sologon Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    482
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    8
    Ich habe die Version 2.0.2 Tiger und meine, dass ich PDFs eigentlich immer öffnen konnte (oder war ich doch mit Firefox unterwegs?).
    Auf jeden Fall funktioniert es jetzt nicht...?
    sologon
     
    sologon, 20.12.2005
  4. sologon

    sologon Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    482
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    8
    Safari öffnet PDF nicht

    Habe jetzt einige Threads durchgewühlt, alles tolle Tipps (inkl. AdobePDFViewer.plugin löschen): Hilft alles nichts. Ich bekomme kein PDF in Safari geöffnet.
    :mad: :mad: :mad:
    sologon
     
    sologon, 20.12.2005
  5. sologon

    sologon Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    482
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    8
    Safari öffnet keine PDF-Dateien HILFE!!!!

    HIl :rolleyes:
    Ich kann unter Safari PDF-Dateien aus dem Internet aufrufen, nur öffnen kann ich sie nicht.
    Wenn ich die betr. Dateien sichere, kann ich sie anschauen.
    Ich habe mit einen anderen PB 15" G4 die Einstellungen verglichen und entdecke keine Unterschiede, was läuft da falsch???
    sologon
     
    sologon, 21.12.2005
  6. The_MiGo

    The_MiGoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2004
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    39
    Bei mir lädt er das PDF Dokument runter und kann es nachträglich öffnen. Aber wenn ich sie einfach so im Fenster anzeigen würd, fänd ich das schon besser. Was muss man da umstellen. OS ist das aktuelle mit allen updates mac sieh Signatur.
     
    The_MiGo, 21.12.2005
  7. sologon

    sologon Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    482
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    8
    Die Lösung:
    Hallo,

    Im Terminal Fenster:

    defaults write com.apple.Safari WebKitOmitPDFSupport -bool NO

    eingeben, und Safari wird wieder auf Standard zurückgeschaltet!

    sologon
     
    sologon, 26.12.2005
  8. Who

    WhoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    edit.... hat sich erledigt, sorry.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Safari öffnet PDF
  1. es99musik
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    598
    Matrickser
    26.03.2017
  2. MacAltesForsthaus
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    386
    MacAltesForsthaus
    26.12.2016
  3. Mendelssohn
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    438
    Mendelssohn
    22.04.2015
  4. Bakschish
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    397
    Bakschish
    28.05.2008
  5. alinghi01
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    709
    alinghi01
    28.03.2008