Safari: Nur Tabbed Browsing

  1. MrEdd1e

    MrEdd1e Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Community,

    da ich jetzt endlich auch in den Genuss eines IBooks gekommen bin (klasse Teil) stellen sich jetzt so langsam die ersten Fragen:

    Ich habe im Safari das Tabbed Browsing eingestellt. Gerne hätte ich es aber so, daß wirklich nur dieses eine Safari Fenster genutzt wird und alle anderen Links als Tabs dargestellt werden.

    Leider ist dem nicht so. Es gibt immer noch Links, bei denen ein neues Safari Fenster geöffnet wird.

    Habe ich irgendeine Einstellung vielleicht übersehen und geht es leider nicht so, wie ich mir das vorgestellt habe.

    Schonmal vielen Dank für Eure Antworten :)


    Gruß,

    MrEdd1e
     
    MrEdd1e, 29.11.2004
  2. Kretzer

    KretzerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    manche Links sind so gemacht, dass sie normalerweise ein neues Fenster öffnen (das siehst du übrigens unzen am Fensterahmen, wenn du mit der Maus auf den Link zeigst). Du kannst aber auch die in einem neuen Tab öffnen, wenn du mit gedrückter Apfel-Taste draufklickst.

    Schöne Grüße, K
     
    Kretzer, 29.11.2004
  3. SoniCX

    SoniCXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2004
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    genau apfel und link gleichzeitig anklicken und alles funzt
     
    SoniCX, 29.11.2004
  4. MrEdd1e

    MrEdd1e Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    danke für eure antworten !


    Gruß,

    MrEdd1e
     
    MrEdd1e, 30.11.2004
  5. nakat0mi

    nakat0miMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ich hole lieber diesen Thread wieder hoch, als den gleichen noch ein mal zu eröffnen, denn ich habe das gleiche Anliegen.
    Das mit der Apple-Taste habe ich schnell herausgefunden aber gibt es keine Möglichkeit, es so einzustellen, dass sich wirklich automatisch alles in dem einen Fenster bewegt?
    Denn es ist doch manchmal etwas umständlich so - sicher kann man damit leben aber es interessiert mich doch.

    Nun habe ich noch eine Frage: Kann man irgendwo deaktivieren, dass sich die URL immer automatisch vervollständigt? Es ist zwar recht intelligent gemacht, aber oft stört es mich doch, immer Backspace drücken zu müssen.

    Danke
    Tim
     
    nakat0mi, 12.02.2005
Die Seite wird geladen...