Safari langsam

Diskutiere das Thema Safari langsam im Forum MacBook.

Schlagworte:
  1. Zwiefler

    Zwiefler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.10.2019
    Hallo zusammen

    Mein MacBook Pro 2017 2,9 GHz Quad Core, 16GB Ram, Intel HD Graphics 630 1536 MB
    ist seit einigen Wochen (gefühlt nach einem Update) besonders bei der Nutzung von Safari sehr langsam und der Lüfter wird oft laut obwohl nur Safari offen ist. Ich bin ein Tab-Sammler und habe meistens an die 100 Tabs offen was bisher nie ein Problem war (Sonst keine Programme laufen). Spätestens nach dem Neustarten des MacBooks war der Speicher gelehrt und es ging alles flott dahin. Seit kurzem ist er aber schon nach dem Neustart beim öffnen eines neuen Tabs langsam. Weiß jemand woran das liegen könnte? Der Arbeitsspeicher lässt sich mit "sudo purge" nicht wirklich leeren. Ist konstant bei etwas 13Gb belegt. Ja ich könnte Tabs schließen aber warum hat es früher funktioniert und jetzt nicht mehr?
    Vielen Dank!
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    22.340
    Zustimmungen:
    5.438
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Vielleicht sind deine Seiten jetzt anspruchsvoller. Oder haben Fehler, die den Speicher volllaufen lassen. Schließ ein paar Tabs. ;)
     
  3. YoungApple

    YoungApple Mitglied

    Beiträge:
    2.465
    Zustimmungen:
    329
    Mitglied seit:
    01.04.2006
    In der Aktivitätsanzeige nachsehen, was so eine hohe Prozesslast hervorruft. Bitte unter "Darstellung" einen Haken bei "Alle Prozesse" setzen. Dann den Reiter "CPU" anklicken und die Spalte "CPU" absteigend sortieren. Kann ja sein, wie @Maulwurfn schon meinte, dass die Seiten Fehler haben (z.B. Javascripte, Flash).
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...