Safari - langsam?

Diskutiere das Thema Safari - langsam? im Forum Netzwerk-Software.

  1. Dosenkiller

    Dosenkiller Thread Starter

    Ich bin wieder zum Camino-Browser zurückgekehrt. Mir kommt Safari langsamer vor. Beim Safaribrowser kommt auch sehr oft dieses nervige bunte Rad!
    Was habt Ihr für Erfahrungen? ;)
     
  2. angelus sum

    angelus sum Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.04.2003
    Camino...

    Ja, ich mag Camino auch lieber.... und die tolle Metallic-Oberfläche kann man mit einem "Metallizer" erzeugen. In Deutsch hab' ich mir Camino selbst übersetzt. Patch gefällig? :)
    www.holgerheckmann.de

    h.
     
  3. Dosenkiller

    Dosenkiller Thread Starter

    COOL!! Danke!! carro clap
     
  4. Z-Kin

    Z-Kin Mitglied

    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    13.01.2003
    Also nur so zum testen hab ich mir auch mal Camino (großen Dank an 'angelus sum' für die Teilübersetzung!!) geladen und siehe da: eine meiner Lieblingsseiten, nämlich eine Reihe von Livecams aus St. Petersburg (das in RU, nicht in Kalifornien) wird problemlos angezeigt! Safari ist leider nicht in Lage die Livecams anzuzeigen. Gibt auch keine Fehlermeldung - die Seite bleibt einfach weiß. So, jetzt bin ich hin- und hergerissen zwischen Safari und Camino.... Wenn ich nun noch den Metalleffekt hinkriegen würde, wäre schön. Vielleich kann angelus sum da noch mal aushelfen... ;)
     
  5. angelus sum

    angelus sum Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.04.2003
    Metalleffekt

    Hi Z-Kin,

    das mit dem Metalleffekt ist ganz einfach. Schau mal unter UNSANITY nach. Dort bekommst Du das Programm Application Enhancer 1.3 als Freeware. Dieses sitzt nach dem Installieren in den Systemeinstellungen und bildet die Basis für verschiedene Freeware-Erweiterungen . Dannach installierst Du das Zusatzprogramm Metallifizer 1.2 (freeware) von der gleichen Homepage aus und im APE ind den Systemeinstellungen an, welches Deiner Programme im edlen Metall-Look erscheinen soll... that's it!!! Ich nutze das eMail-Programm von Apple, weil die Spam-Mail Funktion so klasse ist (seit dem habe ich Ruhe), und habe das in der Metalloberfläche laufen. Schick, echt Schick...

    Gruß

    H.
     
  6. fogrider

    fogrider Mitglied

    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.11.2002
    leider lässt sich aber der metallifizer..nicht installieren...
    wenn dann sagt er es fehlt...der Apllications enhancer und wenn ich den installieren will, was leider schon ist...sagt er is schon installiert...komisch

    fogrider
     
  7. Z-Kin

    Z-Kin Mitglied

    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    13.01.2003
    angelus sum

    Klappt ja Super!! Whow, was für ein Programm. Mail sieht ja direkt tausend mal besser aus und Camino auch. Also diese Oberfläche gefällt mir nun wirklich. Ich hoffe 'Panther' kommt auch mit dieser Oberfläche daher. Danke!! clap clap clap
     
  8. Z-Kin

    Z-Kin Mitglied

    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    13.01.2003
    @ fogrider: hast du den Icon 'Metallifizer.ape' in den Ordner User/Library/Application Enhancers abgelegt? Wenn du diesen Ordner dort noch nicht hast, musst du ihn erstellen und dann den Icon dort ablegen. Dann klappts eigentlich sofort. Bei mir gings jedenfalls so. Viel Erfolg, es lohnt sich!
     
  9. Oetzi

    Oetzi Mitglied

    Beiträge:
    4.341
    Zustimmungen:
    70
    Mitglied seit:
    15.12.2002
    ist das geil!!!!! also bei mir funzt es 100%

    also ich nutze auch lieber camino...und durch diese metallifizer erst recht
    Danke für den TIP!!carro
     
  10. fogrider

    fogrider Mitglied

    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.11.2002
    @Z-Kin....
    so jetzt funzt es...hab natürlich was verkeht verstanden bei der erläuterung..
    aber jetzt hab ich das teil in den library ordern geschoben...nun funzt es und es sieht cool aus......

    thanks..
    fogrider
     
  11. dryhabanero

    dryhabanero Mitglied

    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    26.12.2002
    Hallo Leute,

    ich habe auf meinem ibook/800 sowohl Mozilla als auch Safari (1.0) installiert. Leider bin ich mit beiden nicht sehr zufrieden. Mozilla ist (im Vergleich zur DOSe) quälend langsam, Safari ist etwas schneller, aber da fehlt mir das 'tabbed browsing'.

    Mein Mozilla hat eine 'aqua' Oberfläche und sähe cool aus, aber ich will ihn ja nicht nur anschauen sondern auch benutzen...

    Nun meine Frage(n), da Camino auch ein Mozilla-clone ist, bringt es etwas ihn zu installieren, bzw. wo sind die Unterschiede?

    Nur falls ich es übersehen habe, kann Safari 'tabbed browsing'?

    Grüße,

    Ira
     
  12. blalalama

    blalalama Mitglied

    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    29.05.2003
    ja, probier mal apfel-t und schon hast du tabs.... ist die tastenkombi nicht identisch zu mozilla????

    Gruß
    blalalama
     
  13. blalalama

    blalalama Mitglied

    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    29.05.2003
    ach, da hatte ich noch was vergessen... zu Deiner Frage, worin sich Mozilla und Camino unterscheiden:
    Mozilla ist eine Anwendungssuite, die noch CLients für Mail, IRC, etc. mitbringt.
    Camino hingegen ist abgespeckt auf den Browser und basiert auf Phoenix/Firebird, dem Standalone-Browser aus dem Mozilla-Projekt. Ist IMHO wesentlich schneller, als der aufgeblähte Mozilla (noch schlimmer ist die Netscrap-Version, AOL sei Dank)

    Gruß
    Blalalama
     
  14. angelus sum

    angelus sum Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.04.2003
    Mozilla, Safari und Camino

    Hi Ira,

    zu Safari: Ja, Safari beherrscht "tabbed browsing". Möglicherweise hast Du noch eine alte Version. 1.0 kann es auf jeden Fall! ---> unter "Ablage/Neuer Titel" solltest Du einen neuen Tab öffnen können. Bzw. "Apfel-Zeichen" und link anklicken.
    Bei Safari habe ich das Problem, dass er (wie oben erwähnt) verschiedene Seiten immer noch nicht anzeigt. Besonders beim Homebanking ist das ärgerlich, da reagiert Safari bei mir mit der Anzeige einer leeren Seite. Deswegen bin ich erst von Camino auf Safari und wieder zurück geschwenkt.

    Zu Mozilla: Mozilla ist definitv langsamer als Camino oder Safari. Grund --> Dadurch dass Mozilla auf vielen Betriebssystemen läuft und nicht für jedes System neu geschieben wurde, gibt es eine gemeinsame Oberfläche die je nach System in der Darstellung jedesmal übersetzt wird (so, oder so ähnlich - prügelt mich nicht wenn die Erklärung nicht 100%ig stimmt ;) )... Auf jeden Fall: "DAS IST DIE BREMSE!!!". Außerdem ist Mozilla ein "all in one" - Tool, das Browser, eMail, IRC miteinander verbindet.

    Zu Camino: Camino hat die gleiche Basis wie Mozilla, jedoch ist Camino direkt für die Cocoa Oberfläche des MAC geschrieben. Muss somit in der Darstellung nicht jedesmal übersetzt werden (wird nicht gebremst...).

    Letztendlich ist es aber Geschmackssache welchen Browser man nutzt. Safari ist gut und schnell! Camino ist gut und schnell... Viel wichtiger ist, dass die Ära des InternetExplorers für MAC zu Ende geht !!! ...denn der ist wirklich "unsäglich" langsam.
     
  15. berbel01

    berbel01 Thread Starter

    Ich henge mich mal einfach hier ran

    [​IMG]

    Wie/wo bekomme ich diesen Knubbel her, wo ich die URL leiste aufklappen kann?.... für den Safari?
    dort kann man die letzten Web-Adressen per Mausklick öffnen... also wie beim Firefox z.B.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...