1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Safari ist schnell!!!!!!!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von tgfix, 03.01.2004.

  1. tgfix

    tgfix Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe mal mein Ibook g4 mit 256mb Ram und Safari gegen meinen PC Pentium 4 2,5 Ghz mit 512 mb Ram und Internet E. ,beide über Isdn mit den Internet verbunden getestet. Das Ibook baut die Seiten wesentlich schneller auf als der PC.Werde den Test nochmal mit dem Internet E auf beiden Geräten wiederholen.
    Gruß tgfix
     
  2. Eames

    Eames MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    14
    Sowas habe ich ja noch nie gehört :confused:

    Mika
     
  3. Z-Kin

    Z-Kin MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2003
    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    12
    Also, was die Geschwindigkeit im Internet anbelangt (DSL), kann mein iMac G3 400 Mhz. 512 MB RAM, meinem SiemensScaleo PC P4 3.02 Ghz., 1 GB RAM nicht annähernd das Wasser reichen. Egal mit welchem Browser..... ;) Das ist aber auch das einzige, was der PC besser kann!
     
  4. Buddha

    Buddha MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ist das ein Scherz ? Oder ein langeweile Thread?

    Ein Athlon 1200+ baut richtig eingestellt unter Windows XP Browser Firebird 0.7 Grafik Radeon 7500 Internetseiten genauso schnell auf wie jeder andere Rechner . Unabhängig von der Hardware .Entscheidend sind OS sowie die Internetverbindung. Ich könnte hier noch wesentlich kleinere Konfiguration angeben und würde recht haben. Es gibt dinge die gibt es gar nicht.

    MfG
    Buddha
     
Die Seite wird geladen...