Safari: Fenstergröße fest einstellen und Warnung abschalten

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Software" wurde erstellt von otrsz, 25.04.2008.

  1. otrsz

    otrsz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    24.01.2008
    Hallo zusammen,

    kann man bei Safari die Fenstergröße fest einstellen? Mich nervt es, dass bestimmte Seiten das Fenster immer wieder kleiner machen, besonders wenn eine Werbeeinblendung erscheint muss ich immer wieder den grünen Button oben links drücken, damit ich das "Close" der Werbeeinblendung sehe.

    Die andere Sache ist diese Warnung "Sie haben im aktuellen Fenster Daten eingegeben, wollen Sie den Tab wirklich schliessen" (Sinngemäß). Kann man diese Warnung irgendwie abstellen?

    Thx
    olli
     
  2. arona.at

    arona.at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.988
    Zustimmungen:
    173
    Mitglied seit:
    27.10.2005
    1) saft kann das, safaristand glaub ich auch
    2) ka ...
     
  3. geWAPpnet

    geWAPpnet MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.961
    Zustimmungen:
    1.818
    Mitglied seit:
    16.12.2007
    Da wäre es doch sinnvoller, die Werbeeinblendungen komplett abzuschalten. Das geht einfach und problemlos mit dem OpenSource-Plugin Safari AdBlock:
    http://safariadblock.sourceforge.net/
     
  4. floorjiann

    floorjiann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    02.04.2007
    2) von macosxhints.com
     
  5. eierbehr

    eierbehr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    27.02.2004
    sorry, war im falschen Thread
     
  6. Homer Jay

    Homer Jay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    28.12.2009
    Was muss man da in Saft einstellen?

    Grüße aus Springfield
    Homer
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen