Safari - Browser werden nicht sichtbar

  1. prenner

    prenner Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.08.2004
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Während ich surfte, wollte ich den Browser durch den grünen Knopf vergrößern, das fenster ist aber verschwunden und ein neues fenster kann man nicht aufrufen. Und obwohl unter der Menüleiste Fenster das Fenster angezeigt wird. Ich habe Safari-zurücksetzen probiert, den Computer aus- und eingeschaltet. Das Problem liess sich nicht aufheben.

    Vielleicht könntet Ihr mir Tipps geben. Ich warte dankend ;-)

    Gruß
    Nestor
     
    prenner, 08.09.2006
  2. master_p

    master_pMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    23
    Vielleicht hattest Du mal ein externes Display dran. Versuch mal es wieder anzuschließen und dann klicke:
    Systemeinstellungen --> Monitor und dort irgendwie sowas wie "Fenster sammeln" oder auch mal "Monitore erkennen".

    Vielleicht ist der Browser außerhalb des Monitors. Ansonsten versuch mal "Saft" zu installieren (Safari-Erweiterung) und drücke Shift+Apfel+M, welches den Browser auf dem Bildschirm maximiert. Vielleicht hilft's.
     
    master_p, 09.09.2006
  3. heldausberlin

    heldausberlinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    Was pasiert bei apfel+n, apfel+w, apfel+t, apfel+h oder apfel+q?
     
    heldausberlin, 09.09.2006
Die Seite wird geladen...