1. Willkommen in der MacUser-Community! Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.

Safari ausmisten

Diskutiere das Thema Safari ausmisten im Forum Mac OS Apps

  1. Otto Mayer

    Otto Mayer Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    12.11.2007
    Hallo !
    Es geht um Safari.
    In der Symbolleiste ist das Feld in dem die zur Zeit besuchte Internetseite eingeblendet ist.
    Dort werden aber auch alle schon jemals besuchten Seiten angezeigt sobald man nur einen Buchstaben anklickt - wie kann man diese ganze Liste löschen ???

    Danke !
    Otto
     
  2. avalon

    avalon Mitglied

    Beiträge:
    27.783
    Zustimmungen:
    4.080
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Safari > Einstellungen > Automatisch ausfüllen >Kategorie bearbeiten > nicht gewünschtes löschen.
     
  3. wibsi

    wibsi Mitglied

    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    227
    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Hallo, häng mich der Frage an, das über "Automatisch ausfüllen" funktioniert nicht, war bei meinen Einstellungen nicht aktiv, trotzdem hab ich viele Einträge in der Adress Leiste..

    Danke
     
  4. Otto Mayer

    Otto Mayer Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    12.11.2007
    - habe auch schon "Zurücksetzen" probiert, funktioniert alles nicht.
    Im Prinzip ist es mir auch egal, aber wenn man das MB mal aus der Hand gibt (Reparatur) wo bleibt da der Datenschutz.
    Kann man das "Private Surfen" auf Dauer aktivieren ?

    Danke !
     
  5. Fabi87

    Fabi87 Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    14.07.2007
    die übrigen einträge könnten von deinen lesezeichen sein...die werden glaube ich immer angezeigt!?

    gruß
     
  6. Starduster

    Starduster Mitglied

    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    03.07.2002
    Hi Otto!
    Ich vermute, Du meinst den Verlauf. Also die angezeigten URLs unter dem Menüpunkt "Verlauf".
    Also im Menü "Verlauf" aufklappen, ganz unten steht "Verlauf löschen"

    Noch weitergehend kannst Du unter "Safari" --> "Einstellungen ..." dann in der Leiste des neuen Fensters "Sicherheit" auswählen und mit dem Button "Cookies" die angelegten Cookies ansehen.. Auch dort ist der Weg durchs Internet weitgehend nachvollziehbar.
    Einzelne unerwünschte Cookies kannst Du dann löschen. Beispielsweise die von MacUser drin lassen. Pornoseiten und ähnliches würde ich schon regelmässig löschen ;-))

    Hoffe, Dir damit geholfen zu haben.
    G
    Tom
     
  7. secretchord

    secretchord Mitglied

    Beiträge:
    1.374
    Zustimmungen:
    176
    Mitglied seit:
    23.03.2005
    Hallo Otto,
    ich vermute, Du meinst mit der Symbolleiste die Adresszeile? Darin werden meines Wissens Deine Tastatureingaben automatisch ergaenzt durch alle Seiten, die Du
    a) schon einmal selber eingegeben und besucht hast und
    b) als Lesezeichen gespeichert wurden (einige wurde von Apple schon mitgeliefert).

    Verstehe ich Dich richtig, dass Du Deinen Rechner in Reparatur geben willst/musst und die von Dir besuchten/gebookmarkten Seiten nicht preisgeben moechtest...?
    Dann kannst Du fuer
    a) den Verlauf loeschen, s.o. bzw per "Safari zuruecksetzen" - wenn Du nach erfolgter Reparatur nicht darauf angewiesen bist - und fuer
    b) Deine Lesezeichen exportieren (geht glaub ich auf den Schreibtisch) - damit Du nach erfolgter Reparatur darauf zurueckgreifen kannst, indem Du sie importierst - und Dir auf nen Stick ziehen/Dir per Mail schicken und auf dem Rechner loeschen (Apfel + alt + B > Lesezeichen/Lesezeichenleiste).

    ODER: Du belaesst Deinen Verlauf und die Lesezeichen, stellst in den Systemeinstellungen bei Benutzer "Passworteingabe erforderlich" (oder so aehnlich...) ein und vertraust darauf, dass die Jungs besseres zu tun haben, als Dein Passwort zu knacken und in Deinem Safari Recherche zu betreiben ;)

    Beste Gruesse,
    aargh11
     
  8. Otto Mayer

    Otto Mayer Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    12.11.2007


    Ja, ich meine die Adresszeile in der Symbolleiste.
    Wie ich Lesezeichen in- und exportieren kann ist mir auch bekannt (Trotzdem- Danke nochmal !) Das aber trotz aller Löscherei und Einstellerei mein Weg durchs Netz ziemlich gut und leicht nachvollziehbar bleibt, finde ich schon recht seltsam.

    Und nochmal die Frage: "Kann man das "Private Surfen" auf Dauer aktivieren ?"

    Danke !
    Otto
     
  9. wibsi

    wibsi Mitglied

    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    227
    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Hi, genau das is es, wenn ich z.B. mit der Eingabe für www. mit w beginne, werden mir alle Lesezeichen mit den Anfangsbuchstaben w aufgelistet, das macht auch der Firefox, man lernt nie aus..
    Danke...
     
  10. secretchord

    secretchord Mitglied

    Beiträge:
    1.374
    Zustimmungen:
    176
    Mitglied seit:
    23.03.2005
    Otto,
    sorry, das hab ich vor lauter *Klug-daher-Instruier* ueberlesen... aus der Huefte: Nein - lass mich frueber nachdenken, wenn mir was einfaellt, meld ich mich. Koennt mir aber vorstellen, dass es da nen Terminalbefehl gibt...

    Nur mal nebenbei: willst Du das wirklich? Bist Du Zen-Buddhist?? [IRONIE] SEHT HER: ER HAT ERLEUCHTUNG ERLANGT!! RESPEKT!! [/IRONIE]

    Falls nicht, vielleicht ist Dir das hier eine kleine lindernde Abhilfe (beachte die Folgeposts!)...

    schnamnd,
    aargh11
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...