Safari - ab sofort immer in einem Fenster

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Software" wurde erstellt von avalon, 10.04.2008.

  1. avalon

    avalon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25.986
    Zustimmungen:
    2.992
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Gerade entdeckt.
    http://www.apfeltalk.de/forum/safari-ab-sofort-t135571.html
     
  2. rapel

    rapel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    31.12.2005
    Ich habe zugegebenermaßen eine Zeit lang erwartungsvoll darauf gewartet. Ein bisschen spät... jetzt wo firefox 3 beta draussen ist, sieht der FF mit theme 1:1 wie safari aus.
     
  3. Das stimmt bei mir allerdings nicht…

    Edit: bzw. laesst es sich nach wie vor frei einstellen.
     
  4. noxon

    noxon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    54
    Mitglied seit:
    13.03.2007
    Schön, diese Funktioniert soweit wunderbar. NUR, wenn ich 3 tabs offen habe und dann aus dem Tab ganz links in meiner Leiste auf einen Link drücke, welcher sich dann als Tab ganz rechts in meiner Taskleiste öffnet und diesen wieder schliessen, dann geht safari nicht automatisch auf den ursprungstab aus welchem den Link stammt zurück, sondern öffnet den Tab, welcher direkt links neben dem Tab war in welchem der Link geöffnet wurde.

    Kann man das noch ändern ? also das quasi wieder der ursprungstab geöffnet wird ?
     
  5. Itekei

    Itekei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.992
    Zustimmungen:
    111
    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Hm, nett. Das war mit dem Addon SafariStand aber bisher auch schon möglich.
     
  6. Kempi

    Kempi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    56
    Mitglied seit:
    10.10.2006
    Yeah... finally! :cake:

    Wenn man jetzt nur noch festlegen koennte, dass Safari die Fenstergroessen nicht veraendern soll OHNE gleich komplett JavaScript abschalten zu muessen... dann waere er perfekt!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen