Safari 3.1 importiert Firefox-Lesezeichen ohne Ordnerstruktur

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Software" wurde erstellt von Altona, 20.03.2008.

  1. Altona

    Altona Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    46
    Mitglied seit:
    17.10.2006
    Hallo,

    ich habe eben mal "bookit" zum synchronisieren von Firefox-Lesezeichen (Hauptbrowser) mit Safari 3.1 getestet...

    Leider hat bookit nicht so funktioniert, wie ich es mir gewünscht habe, denn es erkennt offensichtlich die unterschiedliche Lesezeichenstruktur nicht korrekt. Das mag daran liegen, dass ich Firefox 3 (Beta) verwende, aber ich habe keine Einstellungsmöglichkeiten gefunden. Naja, lange Rede kurzer Sinn, ich habe es wieder gelöscht und wollte nun wieder manuell die Firefox-Lesezeichen importieren.

    Das klappt auch soweit, jedoch will Safari nichts mehr von der Ordnerstruktur wissen, stattdessen erzeugt es eine lange, unstrukturierte Liste alle Lesezeichen. Das hat vor meiner bookit-Affäre jedoch tadellos geklappt (auch mit FF3). Einstellungen im Safari habe ich diesbezüglich nicht gefunden, eine Sicht- und Funktionskontrolle ergab jedoch, dass die Ordner in Firefox und in der bookmarks.html im FF-Profil vorhanden sind. In meiner Not habe ich die Safari plist gelöscht, ebenfalls ohne Wirkung.

    Weiß jemand Rat?:confused:
     
  2. Altona

    Altona Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    46
    Mitglied seit:
    17.10.2006
    Nun ja, falls irgendjemand da noch weitere Erklärungen hat, dann bin ich natürlich daran interessiert. Ich habe das Problem nun mehr oder weniger umgangen, indem ich die Firefox-Bookmarks zuerst exportiert und diese HTML-Datei dann wieder in Safari importiert habe. Damit funktionierte es.

    Ein Vergleich der HTML-Files ergab auch deutliche Änderungen an der Struktur. Das nun bookit zuzuschreiben liegt auf der Hand, beweisen kann ich es natürlich nicht. Es bleibt ein Mysterium. Ich habe die Exportierten Bookmarks nun auch Firefox wieder untergeschoben, der sie klaglos akzeptiert hat. Nun funktioniert alles wieder wie vorher. :cake:

    So, Ende der Durchsage. :hum:
     
  3. Coati

    Coati MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.243
    Zustimmungen:
    56
    Mitglied seit:
    23.10.2003
    Bookit3 ist nicht kompatible mit Firefox3 ! Habs gerade rausgefunden! Wie kann man die Bookmarks von FF3 exportieren und bei Safari wider importieren ?
     
  4. Coati

    Coati MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.243
    Zustimmungen:
    56
    Mitglied seit:
    23.10.2003
    Aussdem geht mir auf die Nüsse, das ich zwar in nem Mac-Forum bin, der Apple-Browser Safari aber nicht kompatiblel ist. mannn ich bin jetzt schon 10x drauf reingefallen
     
  5. Wombat11987

    Wombat11987 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    16.01.2008
    :confused::confused::confused:
    Wie nicht kompatibel?
    :confused::confused::confused:
     
  6. Coati

    Coati MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.243
    Zustimmungen:
    56
    Mitglied seit:
    23.10.2003
    wenn ich auf nen Beitrag antworten will, kommt ne Fehlermeldung: zu wenige Zeichen...
     
  7. Wombat11987

    Wombat11987 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    16.01.2008
    Is mir jetzt noch nie passiert
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen