Sämtliche Fenster / Programmpositionen beim ausschalten speichern?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von MiNiMaLySsA, 17.03.2008.

  1. MiNiMaLySsA

    MiNiMaLySsA Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.03.2008
    Hallo!

    Weiss irgendjemand ob es eine möglichkeit gibt das mein Mac (Leopard), wenn ich ihn ausschalte sich die Positionen der Fenster und Programme auf den Unterschiedlichen desktops (Spaces) merkt und beim nächsten Hochfahren quasi alles da ist wo es beim Herunterfahren gewesen ist?
    Das mann dazu Quasi den Ruhezustand benutzen kann ist mir bewusst, aber Ich hätt da ganz gern ne lösung die "stromausfallsicher" ist ;)

    THX & Greetz,
    Micha
     
  2. HerrSchnuff

    HerrSchnuff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    169
    Mitglied seit:
    06.11.2005
    Könnte mit Deep Sleep funktionieren, ich weiß aber nicht ob das bei iMacs möglich ist?
     
  3. MiNiMaLySsA

    MiNiMaLySsA Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.03.2008
    Funktioniert Bestens! Vielen Dank, genau sowas hab Ich gesucht!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Sämtliche Fenster Programmpositionen
  1. Dedi
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    83
  2. Dirki11
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    444
  3. tbird
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    386
  4. Christoph.J
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    431
  5. BadBrother
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    508

Diese Seite empfehlen