RUMORS: Benchmark PPC970!!

martyx

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.01.2003
Beiträge
2.792
bei aller liebe, aber das ergebnis glaube ich ja nun nicht. ;-)
 

Luzz

Mitglied
Mitglied seit
10.03.2003
Beiträge
753
Wer weiss...

... hat uns Apple nicht gerade erst bewiesen, dass sie fuer Ueberraschungen gut sind? Warum nicht auch zusammen mit IBM??? Das ware es doch, was wir wollen, oder???
 

Wuddel

Mitglied
Mitglied seit
26.05.2002
Beiträge
3.867
Ich auch nicht. Wobei natürlich ein PM nicht sonderlich schnell ist im Vergleich zu einem aktuellen x86-Rechner. Und da der 970 aus Marketing-Gründen genauso schnell ist wie ein PC muss man es wohl glauben ;)

Es sei denn Adobe und Alias|Wavefront entwicheln schon insgeheim 64-Bit-Anwendungen für Panther auf PPC970 :D
 

dylan

Mitglied
Mitglied seit
18.12.2002
Beiträge
6.445
G5 - die wievielte?

Ich wollte gerade aus diversen Internetseiten zitieren, da ich über das Gerücht heute schon öfters gestolpert bin, aber eine Aussage reicht eigentlich schon aus (jaja, ich weiß: Mac-TV... - aber schön geschrieben)

gefunden bei www.mac-tv.de

Alle Angaben sind ohne Beleg und so vage, dass man sie nicht verifizieren kann. Wenn es wirklich Testmaschinen gab, und wenn es wirklich echte Benchmarks sind, dann wären aber genau diese Fakten sehr leicht zu dokumentieren gewesen. Keine Webseite würde es sich entgehen lassen, diese Fakten auch zu nennen, denn erst dann wird aus einem G5-Gerücht (gähn...) eine Sensation. Wenn MacBidouille diese Gelegenheit verpasst, wird das wohl einen Grund haben. Die Site hatte zwar bereits zweimal recht mit ihren Gerüchten (anhand der Anzahl der Gerüchte dort kein besonderes Verdienst), jedoch stammte keines dieser Gerüchte originär von dort. Es ist also nicht bekannt, dass MacBidouille eine gute Quelle hätte.
 
A

abgemeldeter Benutzer

Original geschrieben von martyx
bei aller liebe, aber das ergebnis glaube ich ja nun nicht. ;-)
So schlecht, wie Photoshop (bzw. bestimmte Filter; wie ich schon an anderer Stelle sagte: Bei solchen Bechmarks kommt es immer auf die Auswahl der Filter an und auf die verwendeten Dateigrößen) auf den G4/Altivec optimiert ist, kann es schon sein, dass es so sehr von dem deutlich schnellern Speicherbus profitiert. Der PPC970 hat ein 900MHz-Speicherinterface, beim G4 teilen sich beide Prozessoren ein 133- oder 166MHz-Interface (wenn auch mit 500MHZ L3-Cache gepuffert). In dem Falle würde das Ergebnis D'Espices Aussage aus diesem Thread bestätigen. Bei anderen Programmen (oder Filtern bzw. Dateigrößen) dürfte der Unterschied nicht so extrem ausfallen oder noch extremer:D.
 

Jazz_Rabbit

Mitglied
Mitglied seit
20.09.2002
Beiträge
1.173
Benchmarks sind wie Statistiken...

Wenns nach dem geht, müsste ich mich ausgeglichen fühlen,
wenn ich mit einem Fuß im heißen und mit einem Fuß im kalten
Wasser stehen würde.