Ruhezustand

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Green Apple, 19.02.2005.

  1. Green Apple

    Green Apple Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.12.2004
    Ich habe das Problem, dass mein iMac G5 nicht nach der eingestellten Zeit in den Ruhezustand geht.
    Das lezte Programm was ich installiert habe ist MS Office 2004.
    Wenn ich in Aktivitaetsanzeige schaue wird unter der Prozess ID 178 WindowServer angegeben mit einem physikalischen Speicher von 25 MB - 30 MB. Analysieren kann ich den Prozess nicht, es erscheint die Meldung:
    "sample cannot examine process 178 for unknown reasons, even though it appears to exist."
    Momentan weiss ich nicht weiter, vieleicht hat ja einer von euch eine Loesung.

    Vielen Dank und viele Gruesse aus New Jersey

    Andree wavey
     
  2. Dr. Snuggles

    Dr. Snuggles MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.655
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.07.2003
    Schon mal die Rechte repariert?
     
  3. Green Apple

    Green Apple Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.12.2004
    Ich habe eigentlich schon relativ viel ausprobiert, mit OnyX and MacJanitor habe ich aufraumen lassen und die Rechte habe ich auch repariert.
    Es ist ja eigentlich nichts dramatisches mit dem Ruhezustand, nur es hat halt vorher funktioniert.

    Andree
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen