Ruhezustand Stromverbrauch

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Mogg, 16.12.2006.

  1. Mogg

    Mogg Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ist es normal, dass mein Macbook in 8h Ruhezustand 5% Akkukapazität verbraucht. Hätt gedacht, das zieht so gut wie keinen Strom?
    MfG
    Markus
     
  2. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    94
    Ja, ist normal.
     
  3. i_lp

    i_lp MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    1.401
    Zustimmungen:
    11
    Ja, normal
     
  4. elkaracho

    elkaracho MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    24
    8h und 5% ist ja wohl mehr als ok. Wäre der Wert wesentlich höher, würde ich mir schon Gedanken machen. Aber irgendwo muss die blöde Leuchte ja den Saft ziehen.
     
  5. tafkas

    tafkas MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.09.2005
    Beiträge:
    3.146
    Zustimmungen:
    324
    Ich denke es ist weniger die kleine LED als der Arbeitsspeicher der mit Strom versorgt werden will.
     
  6. ricci007

    ricci007 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    13
    Ja leider, die Intel-Maschinen mit DDR2 saugen im Ruhezustand mehr als die G4 mit u.a. auch weniger RAM :(.
     
  7. Mac-Chester

    Mac-Chester MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    15
    Entweder bei längeren Ruhephasen das Stromkabel ranhängen oder das DeepSleepWidget nehmen, wenn dir der Stromverbrauch zu hoch ist.
     
  8. SCB

    SCB MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir geht der Akku übernacht im Ruhezustand auf 84% runter. Hätt eigentlich gedacht es handelt sich nur um ein paar prozent...
     
  9. Jendevi

    Jendevi MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    84% ist schon ganz schön krass, bei mir sind's gut 9% die in 9h flöten gehen. Ich find' das auch ziemlich viel. Auch so habe ich den Eindruck, dass ich mit 4458 mAh Ladekapazität nicht gut liege... auch nach Kalibrierung.
     
  10. thoralfw

    thoralfw MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    6
    bei mir schwankt die anzeige der ladekapazität auch sehr stark. bei meinem vorletzten ladezykluss hatte ich 4300 mAh und nach dem letzten hab ich wieder 5182 mAh also fast 100 %. hab jetzt 42 ladezyklen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen