Ruhezustand (Hibernation) unter XP (Boot Camp) auf dem iMac

  1. slapdash

    slapdash Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kann mir jemand berichten, ob auf dem iMac Core Duo unter Windows XP der Ruhezustand (stromlos) korrekt funktioniert bzw. überhaupt angeboten wird?

    Ciao & besten Dank!

    Uwe
     
    slapdash, 28.05.2006
  2. SelonScience

    SelonScience

    ich benutz in im mbp immer ohne probleme, suspend to disk. Um windows zu quitten. Wenn das nur auch beim OSX gehen würde ...
     
    SelonScience, 29.05.2006
  3. jwessling

    jwesslingMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    7
    OSX kann doch "suspend to ram"... nennt sich da "Ruhemodus"...

    was der Threadersteller meinte war "suspend to hd", dabei wird der inhalt vom Arbeitsspeicher auf die Festplatte geschrieben und der rechner danach komplett heruntergefahren -> noch weniger Stromverbrauch als suspend to ram.

    inwiefern der Ruhemodus von WinXP mit BootCamp zusammenarbeitet kann ich euch nicht erzählen, hab ich nicht....


    greetz
     
    jwessling, 29.05.2006
  4. maninblack1982

    maninblack1982MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also soweit ich weiß ist "suspend to ram" gleich dem Standby Modus. Uwe sprach aber vom "Suspend-To-Disk" Mode. Leider weiß ich aber nicht, ob der beim iMac und XP funktioniert.

    Gruß
    Mirko
     
    maninblack1982, 29.05.2006
  5. slapdash

    slapdash Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für Eure Antworten!

    Genau, die Funktion entspricht dem "Suspend-To-Disk" Mode, der Rechner kann dann vom Netz getrennt werden - eine Funktion, die ich bei meinem Notebook oft nutze.

    Gibt´s denn echt keine Erfahrungswerte, ob es beim iMac funktioniert? Dass es beim MBP möglich ist, lässt ja hoffen...

    Ciao.

    Uwe
     
    slapdash, 31.05.2006
  6. richter-skala

    richter-skalaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Bei MacBook funktioniert der Ruhezustand von XP. Beim Aufwachen muss man aber wieder die Alt-Taste gedrückhalten. Sonst läuft das Book wieder zu Mac OS. Man kommt dann wieder zum BC Auswahlmenü und weiter geht's ...
     
    richter-skala, 24.08.2006
  7. peetem

    peetemMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.08.2003
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    6
    Der Energiesparmodus funktioniert weder bei Win XP noch bei Vista auf einem Intel Mac, oder hat jemand andere Erfahrungen gemacht und das Ganze zum laufen gebracht..?
     
    peetem, 27.09.2006
  8. BirdOfPrey

    BirdOfPreyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    10.463
    Zustimmungen:
    465
    Der S3 Modus (SuspendToRam) funzt hier mit meinem 20" iMac mit XP.
    Habe jetzt allerdings Vista drauf. Damit habe ich es noch nicht ausprobiert.
     
    BirdOfPrey, 27.09.2006
  9. tkaufmann

    tkaufmannMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    5
    Suspend To Disk mit XP auf MBP funktioniert problemlos. Allerdings verwende ich nicht ausschließlich die Boot Camp Treiber, sondern

    - Widcomm 5.1.x für Bluetooth (Apple-Treiber luden bei mir nicht zuverlässig)
    - ATI Mobility Driver für Grafik
    - Apple Keyboard-Treiber gem. Input Remapper Forum deinstalliert

    Ich bilde mir aber ein, dass das S2Disk auch schon funktioniert hat als ich noch komplett mit Boot Camp Treibern unterwegs war.

    Tim
     
    tkaufmann, 13.10.2006
  10. markusklingsiek

    markusklingsiekMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    Hatte eigentlich außer mir jemand das Problem, dass der Akku (sofern eingesetzt), nachdem XP mindestens zum 2. Mal in einer Sitzung in den Ruhezustand versetzt wurde, seine Ladung "vergessen" hatte? Der Strom war noch vorhanden, allerdings wurde die Batterie als "0% verbleibend" angezeigt.

    Nach einger Zeit des Weiterarbeitens hat sich die Batterie dann irgendwann wieder daran erinnert, dass die doch noch nicht leer ist.

    Woran mag das liegen/gelegen haben (bin jetzt mit Vista unterwegs)?
     
    markusklingsiek, 15.02.2007
Die Seite wird geladen...