Ruhezustand geht nicht mehr

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von kimothi, 30.05.2005.

  1. kimothi

    kimothi Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    der Ruhezustand bei meinem PB 1,5 aktiviert sich nicht mehr von allein.
    "Von Hand" eingeben - kein Problem. Aber eben nicht automatisch.
    Energieeinstellungen müßten stimmen.

    Danke für Hilfe.
    Gruß k.
     
  2. Sinclair

    Sinclair MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    1
    Haste du vielleicht noch irgendwas am laufen was permanent im Netz rungrabbelt (Limewire usw) oder greift irgendein andere Rechner mountmäßig auf deine Kiste zu ?
     
  3. gagio

    gagio MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    1
    Hatte das Problem auch. Nach langem Suchen habe ich festgestellt, dass es die Internetverbindung über WLAN den Ruhezustand verhinderte. Kann das auch bei dir der Fall sein?
     
  4. kimothi

    kimothi Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ja klar, das kann sein.
    Das WLan läuft immer.
    Hab ich das früher nicht gecheckt?
    Komisch.
    Versuch´s mal mit deinem Tipp.
    Danke.
     
  5. gagio

    gagio MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    1
    wie gesagt: ich habe es auch irgendwann gemerkt und dachte etwas ist kaputt. bin gespannt, ob das die lösung ist.
     
  6. kimothi

    kimothi Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Nee, hat nich geklappt.
    Netz war aus, Safari aber an. Das muß doch trotzdem gehen. Ging auch schon, wenn mich nicht alles täuscht.
     
  7. Timosaurier

    Timosaurier MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.02.2005
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    25
    Bei meinem G5 funktioniert der Ruhezustand auf einmal auch nicht mehr !?!?
    Hab vorher immer schön ALT APFEL AUSWURF gedrückt und dann hat er sich vom Netz getrennt und ist eingeschlafen.
    Jetzt auf einmal geht nur der Monitor aus und die Festplatte scheint auszugehen.

    Was ist da plötzlich los ? Ich versteh es nicht...
    Von heute auf morgen - kann doch nicht sein ?
     
  8. win2mac

    win2mac MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.371
    Zustimmungen:
    204
    Bei mir geht der Ruhezustand auch nicht mehr automatisch. Ich glaube es ist seit einspielen des Security-updates 2005-006.

    Gruß win2mac
     
  9. pixelpunk

    pixelpunk MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.06.2004
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    2
    ich hatte das problem auch schon. es trat direkt nach einem systemupdate auf. ich glaube sogar es war von X.3.8 auf X.3.9 und bin fast verrückt geworden. ich hab alles aus probiert und bei mir hat nur ein PMU-reset geholfen. PB auschalten > Shift - Apple - Alt - Taste zum Ein-/Ausschalten und fünf sekunden warten..


    pp.
     
  10. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    3.117
    Zustimmungen:
    22
    Ich würde mal in der Systemeinstellung unter "Energie sparen" checken ob da etwas verstellt ist, wäre zumindest naheliegend.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen