Ruhezusatnd oder Ausschalten?

  1. Lodi

    Lodi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wollte mal fragen ob es reicht wenn man den iMac über die nacht nur in den ruhezustand versetzt oder ist es besser ihn direkt ganz aus zu schallten? Ich hören nämlch abends immer noch musik drüber und mit Front Row kann man ihn ja in den Ruhezusatnd versetzen.
    Also Ruhezusant oder Ausschallten?
     
    Lodi, 25.01.2006
    #1
  2. dejes

    dejes MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2004
    Beiträge:
    6.557
    Zustimmungen:
    489
    Kommt darauf an, wie wichtig dir die Umwelt ist. Ausschalten ist stromsparender. Dafür ist der Rechner schneller wieder da, wenn er nur im Ruhezustand ist. Ist also eine reine Geschmacksfrage.

    Gruß,

    macmadrid
     
    dejes, 25.01.2006
    #2
  3. nowadays

    nowadays MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Ich schalte meinen eigentlich nie aus, Ruhezustand reicht völlig aus. Vielleicht alle vierzehn Tage bzw. nach einem Update neustarten, ansonsten schicke ich den Mac nur "schlummern". :)
     
    nowadays, 25.01.2006
    #3
  4. Lodi

    Lodi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    ok Dankeschön
     
    Lodi, 25.01.2006
    #4
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ruhezusatnd oder Ausschalten
  1. macnette
    Antworten:
    40
    Aufrufe:
    1.690
    mbosse
    14.07.2017
  2. uhlhorn
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    628
    uhlhorn
    26.06.2017
  3. mflebbe
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    228
    Impcaligula
    06.05.2017
  4. mavoso
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    668
    mavoso
    07.04.2017
  5. blattspielMac
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    254
    roedert
    13.03.2017