Rückseite - Ibook

nader

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.08.2004
Beiträge
229
Hallo,
heut war ich zum ersten mal mit meinem ibook unterwegs.
als ich dann zurück kam und es aus der second skin nahm kam ich wohl an irgendein knopf und nun leuten da so 4 pkt, wenn ich drauf drücke gehn wieder alle aus... meine frage: was bedeutet die leuchtanzeige? - muss die an oder aus sein ?
 

mysland

Mitglied
Mitglied seit
24.03.2004
Beiträge
229
das ist die akku-anzeige. je mehr punkte, desto voller ist dein akku!!!
 

Kollar

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.02.2004
Beiträge
1.581
das ist der akkustand: vier lichter= voll, eins blinkend= leer!
 

nader

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.08.2004
Beiträge
229
ahh ok, und was bringt mir das dann wenn ich die anzeige mit knopfdruck komplett ausmachen kann ?!
 

grind

Mitglied
Mitglied seit
17.03.2004
Beiträge
448
Naja dann leuchten sie halt nicht immerzu :D
Die Anzeige ist halt dazu dar, um zu schauen, ob der Saft noch reicht. Zum Beispiel, wenn das IBook aus ist ...
Wofür so eine Akkuladeanzeige eben so gut ist :rolleyes:
 

ratpoison

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.08.2004
Beiträge
2.037
Hehehe, hatte dieses Feature noch gar nicht bemerkt..... hm..... hätte ich das beiiegende Handbuch doch mal lesen sollen ;)?!
 

blacksy

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.12.2004
Beiträge
1.852
1. RTFM
Literally "Read The F**king Manual"; a term showing the frustration of being bothered with questions so trivial that the asker could have quickly figured out the answer on their own with minimal effort, usually by reading readily-available documents. People who say "RTFM!" might be considered rude, but the true rude ones are the annoying people who take absolutely no self-responibility and expect to have all the answers handed to them personally.

<Skilless15> what's rtfm
<Skilless15> i forgot
<@avaxx> read the fucking manual.
<Skilless15> why
<Skilless15> you could just tell me

Source: http://www.urbandictionary.com/define.php?term=rtfm&r=f

:D

Edit: Wenn ich so recht drüber nachdenke. Wer liest heutzutage noch ein Manual... Die Teile sind da um schön auszusehen, das Gerät zu benutzen lernt man durch ausprobieren ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

ziska

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge
4.775
Ich find meinen Knopf super.. Wenn ich in's Bett gehe und mein Book schon aus ist, ich aber nochmal das dringende Verlangen danach spüre, gehe ich hin und drücke den Knopf!!!! ;)
 

Grufty78

Neues Mitglied
Mitglied seit
23.07.2004
Beiträge
22
Sikke schrieb:
so ...
ich habe soeben bestellt - endlich...
jetzt noch ein paar tage warten und hoffen das alles i.o. ist und dann geht's los...
verdammt das ist ein gutes gefühl

falls jmd interesse hat: ich habe bei cancom bestellt

- CANCOM Care36 für Apple und Sony Noteboooks - 43 €
- RAM 512MB G4 - 86 €
- Apple iBook G4 1,2GHz, 12", 256MB, 60GBHD, DVD/CDRW, Radeon Mobiliy 9200 32MB, AP Extr., BT, OS X - 915 €
________________________________________ ___________________
1044 €
Kann mir das jemand erklären?
Sind Händlerpreise ohen MwSt!
Wollen die keinen Gewerbeschein?
Bitte um Hilfe
Habe sikke schon angeschrieben, kommt aber nichts zurück.
Möchte doch heute noch bestellen .
Danke :p
 

blacksy

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.12.2004
Beiträge
1.852
Ja, Händlerpreise werden ohne Mehrwertsteuer angezeigt, aber die MwSt wird dir trotzdem berechnet. Nur kannst du sie als Händler wieder absetzen, deswegen wird sie garnicht erst angegeben, als Privatkunde hilft dir das herzlich wenig, zumindest so wie ich das verstanden habe. Wenn du die 16% draufrechnest oder einfach in den Privatkundenbereich gehst, sieht das leider wieder ganz anders aus ;)
 

Manuwj

Mitglied
Mitglied seit
15.11.2004
Beiträge
777
blacksy schrieb:
1. RTFM

Edit: Wenn ich so recht drüber nachdenke. Wer liest heutzutage noch ein Manual... Die Teile sind da um schön auszusehen, das Gerät zu benutzen lernt man durch ausprobieren ;)
Vielleicht gehöre ich noch zur "alten Schule"? Aber ich habe mein iBook Manual mal komplett durchgelesen :rolleyes:

Allerdings erst NACHDEM ich das iBook in Betrieb genommen hab und das MacUser Forum gefunden habe!! :D

Ich denke man entdeckt im Manual Sachen, auf die käme man sonst gar nicht ;)

so long,

MANU
 

todd

Mitglied
Mitglied seit
30.07.2004
Beiträge
499
gibt´s sowas auch am Powerbook??????
bis jetzt noch nicht entdeckt :)
 

Rakor

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.11.2003
Beiträge
2.799
Die Anzeige ist dafür gedacht festzustellen wie voll den ein Wechselakku ist.... Denn sie funkioniert auch ohne, dass das Teil im Book steckt.... Kann man aber natürlich auch so verwenden... Ein sehr nettes Feature wenn man mehrere Akkus hat .... Denk ich mal ;)
 

Paul Humbug

Mitglied
Mitglied seit
25.10.2004
Beiträge
382
hab ich auch grad entdeckt und den akku mal rausgenommen, 2minuten später wieder eingesetzt und datum und uhrzeit, entgegen der angaben im handbuch, waren noch gespeichert. also, wo speichert das iBuch Strom zwischen für die Uhr?
 

todd

Mitglied
Mitglied seit
30.07.2004
Beiträge
499
nidhoegg schrieb:
RTFM! ;)
SCNR :rolleyes:
Grüße, nidhoegg
Rindvieh (ich meine mich selbst ;) ! Jetzt hab ich Tag für Tag mein PB vor mir und diese anzeige noch nie entdeckt :)
Kommt wahrscheinlich daher, dass ich im eingeschalteten Zustand mein PB noch nie von unten angeschaut habe.
 

bender|dnb

Mitglied
Mitglied seit
19.12.2004
Beiträge
497
Paul Humbug schrieb:
hab ich auch grad entdeckt und den akku mal rausgenommen, 2minuten später wieder eingesetzt und datum und uhrzeit, entgegen der angaben im handbuch, waren noch gespeichert. also, wo speichert das iBuch Strom zwischen für die Uhr?
es gibt auf dem mainboard noch eine batterie (bei windows hießt die CMOS batterie) , die alle nötigen einstellungen speichert (uhrzeit , datum, bootvolumen...)
mfg
bender
 

Bobs

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.11.2003
Beiträge
3.655
todd schrieb:
Rindvieh (ich meine mich selbst ;) ! Jetzt hab ich Tag für Tag mein PB vor mir und diese anzeige noch nie entdeckt :)
Kommt wahrscheinlich daher, dass ich im eingeschalteten Zustand mein PB noch nie von unten angeschaut habe.
man könnte es ja auch im ausgeschaltenen zustand umdrehen ;)
 
Oben