RSS-Feed als Screensaver

Chrizitelli

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
22.08.2005
Beiträge
467
Punkte Reaktionen
0
Grüß Gott allerseits!
Ich habe eine Frage:
Heute habe ich auf dem PowerBook G4 eines Kumpels einen Screensaver gesehen, der ein RSS-Feed animiert eingeblendet hat. Das war als Standard in seinen Systemeinstellungen zu finden.
Tja, bei mir gibt es das aber leider nicht. Könnte es daran liegen, dass meine Grafikkarte das einfach nicht leistet und die Option deswegen ausgeblendet ist? Oder fehlt einfach was?
Danke schon mal für Antworten, MfG Christoph
 

minilux

unregistriert
Dabei seit
19.11.2003
Beiträge
14.239
Punkte Reaktionen
2.744
also ich hab den auch (nennt sich RSS-Visualizer) :)
 

Elk

Mitglied
Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
338
Punkte Reaktionen
10
... also, ich habe den (natürlich) auch,
funktioniert auch,
aber ich kann ihn (das Programm) nicht finden.
Im Ordner ~/ Library/Screen Savers, wo alle anderen Bildschirmschoner sind, ist er nicht ?

Weiß jemand wo er ist?

Wie gesagt bei mir funktioniert er und ich kann ihn auch unter Systemeinstellungen auswählen, ich weiß nur nicht wo das eigentliche Programm steckt.

Danke.
 

Chrizitelli

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
22.08.2005
Beiträge
467
Punkte Reaktionen
0
tja, schön und gut, aber wieso hab ich ihn denn dann nich? ^^
 

weltenbummler

Aktives Mitglied
Dabei seit
01.08.2004
Beiträge
11.232
Punkte Reaktionen
3.041
Mac OS X 10.4 Help
Mac Hilfe
Index
Systemeinstellungen Symbol
Einrichten eines Bildschirmschoners

Sie können den Schreibtisch so konfigurieren, dass Bilder auf dem Bildschirm angezeigt werden, wenn Sie den Computer nicht verwenden. Auf diese Weise können Sie die Objekte auf Ihrem Schreibtisch ausblenden, wenn Sie eine gewisse Zeit nicht mit Ihrem Computer arbeiten.

1. Wählen Sie "Apple" > "Systemeinstellungen" und klicken Sie in "Schreibtisch & Bildschirmschoner".
2. Klicken Sie in "Bildschirmschoner".
3. Wählen Sie einen Bildschirmschoner in der Liste "Bildschirmschoner" aus. Im Fenster wird eine kleine Vorschau angezeigt. Klicken Sie in "Test", um den Bildschirmschoner in voller Größe anzuzeigen.

Wenn Sie Ihre eigenen Bilder verwenden möchten, wählen Sie einen Bildschirmschoner aus dem Ordner "Bilder" aus. Sind Ihre Bilder an einem anderen Speicherort abgelegt, suchen Sie sie mithilfe der Option "Ordner auswählen".
4. Klicken Sie in "Optionen", um Optionen für den ausgewählten Bildschirmschoner festzulegen.

Legen Sie im Bereich "Optionen" fest, wie Bilder vom Bildschirmschoner angezeigt werden.

Wenn Sie den .Mac Bildschirmschoner auswählen, klicken Sie in "Optionen" und geben Sie einen .Mac Mitgliedsnamen ein, um die öffentliche Diashow dieses Benutzers als Ihren Bildschirmschoner zu verwenden.

Wenn Sie den Bildschirmschoner "RSS Visualizer" auswählen, klicken Sie in "Optionen", um den anzuzeigenden RSS-Feed auszuwählen.
5. Markieren Sie das Feld "Bildschirmschoner zufällig auswählen", damit bei jeder Aktivierung des Bildschirmschoners ein anderer Bildschirmschoner verwendet wird. Überprüfen Sie vor der Verwendung dieser Option, ob sich in Ihrem Ordner "Bilder" Bilder befinden.
6. Wenn Sie auswählen möchten, wann der Bildschirmschoner gestartet wird, bewegen Sie den Schieberegler "Bildschirmschoner aktivieren".

Wenn Sie Ihren Schreibtisch rasch ausblenden möchten, starten Sie den Bildschirmschoner durch die Verwendung der Option "Aktive Ecken" sofort. Sie können auch festlegen, dass zum Beenden des Bildschirmschoners und Anzeigen Ihres Schreibtischs ein Kennwort erforderlich ist. Klicken Sie in einen der nachfolgenden Links, um mehr hierüber zu erfahren.
 

Chrizitelli

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
22.08.2005
Beiträge
467
Punkte Reaktionen
0
hi, danke, aber das löst leider immer noch nicht mein problem. wie oben schon beschrieben; die Auswahl "RSS-Visualizer" wird gar nicht erst angezeigt...
 

Peacekeeper

Aktives Mitglied
Dabei seit
22.08.2004
Beiträge
8.189
Punkte Reaktionen
1.217
Ganz einfach.

Der Visualizer braucht QuartzExtreme.

Deine G3 GraKa unterstüzt kein QuartzExtreme, von daher ist er nicht vorhanden :).
 

minilux

unregistriert
Dabei seit
19.11.2003
Beiträge
14.239
Punkte Reaktionen
2.744
ach, ein bisschen zu spät :rolleyes:

ganau wie Peacekeeper es sagt (sieht man hier )
 

Elk

Mitglied
Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
338
Punkte Reaktionen
10
Elk schrieb:
...

Weiß jemand wo er ist?

Wie gesagt bei mir funktioniert er und ich kann ihn auch unter Systemeinstellungen auswählen, ich weiß nur nicht wo das eigentliche Programm steckt.

.


:confused: Weiß jemand wo der RSS-Visualizer gespeichert ist?


Danke.
 

Chrizitelli

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
22.08.2005
Beiträge
467
Punkte Reaktionen
0
hej,
danke..
na gut, is wohl leider so. hab grad eben mal quartz desktop installiert, da läuft diese animation dann quasi als wallpaper, aber eben seeehr langsam.
Gibts denn ein anderes Programm, nicht ganz so animationsreich vllt, dass mir RSS als Screensaver anzeigt und auch auf meinem mac funktioniert?
Ich wäre dankbar, mfg.
 
S

skoenig1

Ich grab diesen Fred mal wieder aus...:

Ich habe den RSS Visualizer beim Macbook als Hintergrund eingerichtet, und er gefällt mir sehr.

Nun wollte ich nur fragen, ob es eine Möglichkeit gibt, die Rotationsgeschwindigkeit der RSS-Feeds zu verringern. Bin nicht ganz so schnell beim Lesen wie der dreht...

In den Optionen von RSS-Visualizer hab ich nix gefunden, was die Geschwindigkeit beeinflussen könnte.

Alternativ wäre es mir auch recht, wenn man den Screensaver einfach ohne die eigentlichen Feeds laufen lassen könnte, also nur mit dem blauen wolkenartigen Background, der ja selbst auch schon animiert ist...

Hat da jemand von euch schon Erfahrungen mit gemacht und hat eine Lösung parat?

Grüsse, Steven
 

Elk

Mitglied
Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
338
Punkte Reaktionen
10
Hallo skoenig1,
im Developer Ordner » Applications » Graphic Tools findest Du den Quartz Composer, damit kannst Du die Rotationsgeschwindigkeit und vieles (alles) andere bearbeiten.(Die Developer Tools sind auf der Installations DVD, müssen aber extra installiert werden)
Eine sehr gute und leicht verständliche Anleitung findest Du hier:

Spaß mit dem Quartz Composer

Gruß, Elk
 
Oben Unten