Router mit Alice-Zugangsdaten füttern

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von aXon, 03.11.2006.

  1. aXon

    aXon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    04.01.2004
    N'abend allerseits,

    ich habe mir die Alice Light Falt bestellt, und erwarte in den nächsten Wochen die Aktivierung meines Anschlusses, und ein Modem+Splitter von denen.

    Meine Frage ist nun, wie ich die Zugangsdaten, die Alice liefert, in meinen Router eingeben muss. (damals mit der Telekom war es nicht so einfach mit Kennung 00001 am Ende, etc pp)
    also nach der formel:
    <zugangsnummer>@ISP.com oder so ähnlich, weiss es ja noch nicht ;)

    wenn einer so nett wäre, und mir die Info schon im voraus geben könnte.

    schönen abend noch,
    aXon
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.003
    Zustimmungen:
    1.598
    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Du bekommst von Deinem Provider mit Sicherheit einen Zettel, auf dem das alles draufsteht.
    Ausser den Irren von der Telekom kommt jeder normale Provider auf der Welt mit 2 Angaben aus (Userkennung, Kennwort) und die kann man sorgenfrei in jedem Router der Welt eintragen.
    Wieso bei den Telekomikern drei Kennungen (Teilnehmernummer, Anschlusskennung und Mitbenutzer-Nummer) und ein kennwort notwendig sind, habe ich in den letzten 10-15 Jahren nicht verstanden.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen