Benutzerdefinierte Suche

Router i.O. aber kein Internetzugang!

  1. Mike81

    Mike81 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Habe nun an mein Kabelmodem einen Router angeschlossen und greife von meinem PB via W-LAN darauf zu. Im Config-Menu des Routers ist auch alles in Ordnung, Test sind o.k. und die Verbindung zum Internet wird angezeigt. Aber leider kann ich z.B. über Safari nicht ins Netz! DHCP hab ich eingestellt, denn die IP wird autom. vergeben und in der Netzwerkübersicht wird auch angegeben, dass die Internetverbindung über AirPort steht! Was mache ich falsch?

    Vielen Dank für eure Hilfe!!
     
    Mike81, 27.05.2004
  2. Homer

    HomerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2003
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    Vielleicht fehlt noch ein DNS-Server-Eintrag???

    Homer
     
    Homer, 27.05.2004
  3. Mike81

    Mike81 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Geht immer noch nicht...

    Geht leider auch mit den DNS-Einträgen nicht! Wenn in der Router-Config die Internetverbindung als O.K. angezeigt wird, kann ich dann sicher sein, dass die Hardware richtig angeschlossen ist?

    Michael
     
    Mike81, 28.05.2004
  4. Homer

    HomerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2003
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    ja, probiere mal, ob der Router einen Ping an eine Internetadresse erfolgreich schicken kann! Dann steht die Verbindung.
    Es kann aber sein, dass du dich durch filter oder andere einträge ausgesperrt hast. Vielleicht da noch mal schauen.

    Homer
     
    Homer, 28.05.2004
  5. Klobi

    KlobiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    2.299
    Zustimmungen:
    64
    Hai...

    arbeitest Du mit WEP-Verschlüsselung? Die solltest Du dann mal probehalber abschalten...
     
    Klobi, 28.05.2004
  6. MacCaffeine

    MacCaffeineMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2003
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    2
    Also wenn du die DNS-Server im Router angegeben hast, musst du sie eigetnlich nicht mehr explizit angeben, dass sollte dann alles automatisch über DHCP laufen.

    Deinen Router kannst du aber anpingen?

    Wenn du über WLAN reingehst, teste mal, ob evtl. in den Einstellungen drin steht, dass du nen MAC-adressen-filter drin hast und dein PB noch nicht drin steht.

    MfG MDLC=)
     
    MacCaffeine, 28.05.2004
  7. Klobi

    KlobiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    2.299
    Zustimmungen:
    64
     

    Ich kann in meinem Vigor 2200X keine DNS-Server angeben. Selbst, wenn man DHCP am Mac einstellt, kann man DNS-Server auch immer noch am Mac eingeben. Das muss ja auch einen Sinn haben... kopfkratz
     
    Klobi, 28.05.2004
  8. Grady

    GradyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich, denn möglicherweise will man einen eigenen DNS verwenden und nicht den zugewiesenen. ;)
    Der Router muss auch keinen DNS eingetragen bekommen, weil vom Provider eh einen zugeteilt wird. DHCP ist jetzt netz-intern und hat mit dem Provider nichts zu tun. (obwohl dort auch dynamisch die IPs an die Kunden verteilt werden)
     
    Grady, 28.05.2004
  9. jokkel

    jokkelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    3.692
    Zustimmungen:
    7
    Trag mal bei deinem Mac die IP des Routers als DNS Server ein.
     
    jokkel, 28.05.2004
  10. Mike81

    Mike81 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hilfe! Jetzt hab ich doch auf Mac umgestellt, weil mich Windows zu Tode nervte. Hoffe, dass beginnt jetzt nicht mit meinem PB auch noch...

    Also DNS-Eintrag ist bei meinem Router nicht möglich. Wie kann man einen Router anpingen? Reicht es nicht, wenn die Routertest im Config-Menu positiv ausfallen? Mac-Adressen-Filter und Verschlüsselung sind ausgeschaltet.

    Das mit der IP des Routers als DNS funktioniert auch nicht...
     
    Mike81, 28.05.2004
Die Seite wird geladen...