Rootkit ??

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von JEAN-MARIE, 18.03.2008.

  1. JEAN-MARIE

    JEAN-MARIE Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.01.2008
    Performing Kontrolle über die Netzwerk-Schnittstellen
    **** Checking for promiscuous Schnittstellen [Keine gefunden]

    Überprüfen des lokalen Host ...

    ** Performing Gruppe und Account-Kontrollen
    **** Prüfingenieur für die passwd-Datei [Gefunden]
    **** Prüfingenieur für root-Äquivalent (UID 0) Konten [Keine gefunden]
    **** Prüfingenieur für die Passwort-Konten [Keine gefunden]
    **** Prüfingenieur für die passwd-Datei Änderungen [Warnung]
    Nicht in der Lage zu überprüfen, für die passwd-Datei Unterschiede: keine Kopie der passwd-Datei vorhanden ist.
    **** Prüfingenieur für die Gruppen-Datei Änderungen [Warnung]
    Nicht in der Lage zu überprüfen, für die Gruppen-Datei Unterschiede: keine Kopie der Datei in der Gruppe vorhanden ist.
    **** Checking root-Account-Shell Geschichte Dateien [Keine gefunden]

    ** Performing System Konfigurationsdatei Kontrollen
    **** Prüfingenieur für SSH-Konfigurationsdatei [Gefunden]
    **** Prüfen, ob SSH Root-Zugriff erlaubt ist [OK]
    **** Prüfen, ob der SSH-Protokoll erlaubt ist v1 [Nicht erlaubt]
    **** Prüfingenieur für die Ausführung von syslog-Daemon [Gefunden]
    **** Prüfingenieur für Syslog-Konfigurationsdatei [Gefunden]
    **** Prüfen, ob Syslog Remote Logging ist erlaubt [Warnung]
    Syslog-Konfigurationsdatei ermöglicht Remote Logging: installieren .* @ 127.0.0.1:32376

    ** Performing Dateisystem Checks
    **** Checking / dev nach verdächtigen Dateitypen [Keine gefunden]
    **** Prüfingenieur für versteckte Dateien und Verzeichnisse [Warnung]
    Versteckte Datei gefunden: / usr/share/man/man5/.rhosts.5.gz: gzip-komprimierte Daten, war ". Rhosts.5", von Unix, last modified: Fri Sep 28 03:49:57 2007

    Können bei mir auch Rootkit sich versteckten?
    Viele Dank für Antwort
     
  2. kongo-otto

    kongo-otto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    26.12.2007
    Normalerweise ist die Datei rhosts.5.gz eine Manual Datei (Anleitung). Die rhosts Datei ist für Remote-Authentifizierung bei rsh or rlogin zuständig. Soweit ich weiß, nutzt Mac OS X selbst die Datei nicht. Kannst ja auch mal die Datei entpacken.
     
  3. Multe

    Multe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    07.06.2005
    Hallo,
    ist der Text wirklich so? Also ich komm bei der Übersetzung komplett durcheinander. Egal, das hat Google dazu gefunden:
    Ähnliche Probleme

    Gruß Malte
     
  4. Zapfenzieher

    Zapfenzieher MacUser Mitglied

    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    31.01.2007
    Du hast ja nur einen rudimentären Sicherheitscheck durchgeführt. Damit wirst du kein RootKit aufspüren.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Rootkit
  1. hrscott2000
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.136

Diese Seite empfehlen