root - Passwortproblem

  1. Schnösel

    Schnösel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem: ich kann mich zwar als root über das Anmeldefenster einloggen und auch im Benutzermenu die Einstellungen verändern. Sobald ich aber ein neues Admin Kennwort eingegeben habe, ändert sich dieses wieder, wenn ich woanders hinklicke (es stehen nachher eine andere Anzahl Zeichen dort bzw. schwarze Punkte). Warum wird das Passwort nachher wieder geändert? und vor allem: wie lautet es dann?

    das Problem ist, dass ich das sudo passwort so nie kenne.

    PS: ich habe es schon mit einem CD - Reboot und Passwortänderung versucht. hat nichts genutzt. ich finde das Problemk sehr merkwürdig.
     
    Schnösel, 09.06.2005
    #1
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    Gegenfrage: warum willst du dich als root anmelden. Ich fuerchte du hast da was falsch verstanden. Der root account sollte Standardmaessig deaktiviert sein weil es absolut keinen Sinn macht im Finder mit root rechten zu arbeiten. Du kannst als root wahrscheinlich nicht so ohne weiteres das Admin passwort aendern - habe ich noch nie versucht.

    Du musst das Admin passwort aendern wenn du als user mit Admin Rechten angemeldet bist. Der Admin kann temporaer ueber sudo root Rechte erlange auch wenn root deaktiviert ist. Das Admin passwort ist das sudo passwort.
     
    lundehundt, 09.06.2005
    #2
  3. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2005
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    115
    Es lautet so wie du es eingegeben hast. Die angezeigte Länge hat nichts mit dem Passwort zu tun. So kann man aber nicht durch erkennen der Länge das Passwort erraten.

    Matt
     
    msslovi0, 09.06.2005
    #3
  4. Schnösel

    Schnösel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    danke für eure antworten.

    wenn ich eine Operation mit sudo ausführe, werde ich zur Eingabe eines Passworts aufgefordert.

    Wenn ich nun das Admin passwort eingabe, wird dieses nicht akzeptiert. Mit demselben Passwort kann ich mich aber als admin einloggen.
     
    Schnösel, 09.06.2005
    #4
  5. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2005
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    115
    Dann hast du durch deine vorherigen Aktionen des sudo-Passwort geändert. Nimm das Passwort, das du für root eingestellt hast.

    Matt
     
    msslovi0, 09.06.2005
    #5
  6. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    6.684
    Zustimmungen:
    588
    sudo scheint auch nur das Kennwort eines Benutzers zu erfordern, der im Kontrollfeld „Benutzer“ als Administrator eingetragen ist. Ein solcher Administrator hat nicht alle Rechte des root.
    Um als root „herumzuspielen“, mußt du diesen zuerst über den NetInfo-Manager aktivieren. Am einfachsten meldest du dich über das Terminal als root an (Befehl „login“).
     
    Ulfrinn, 09.06.2005
    #6
  7. Schnösel

    Schnösel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    sehr merkwürdig, als root kann ich mich anmelden. allerdings ist das admin passwort und das root PW nicht identisch.

    sudo geht trotzdem nicht, obwohl ich dort dasselbe passwort eingebe wie beim root - login.

    verstehe ich nicht ...
     
    Schnösel, 09.06.2005
    #7
  8. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    ***Dieser Beitrag enthaelt paedagogisch wervollen Inhalt***



    schon klar - aber alles was man guten Gewissens machen kann geht mit sudo. Und fuer die absolute mehrzahl der macuser reicht das wohl aus. Ich finde es eher fahrlaessig den root ohne Not zu aktivieren :cool:
     
    lundehundt, 09.06.2005
    #8
  9. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    6.684
    Zustimmungen:
    588
    Daher schrieb ich ja auch „herumspielen“. ;)
     
    Ulfrinn, 09.06.2005
    #9
  10. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    Das ist eine hervorragened Strategie wenn du gern bei Threads mit dem Titel: "Hilfe - was habe ich nur angerichtet" oder "Bei mir wird kein Installer Passwort abgefragt - ist das normal oder ein Virus" Beistand leistest.

    Operationen am offenen Herzen per iChat sind auch immer wieder eine nette Herausforderng.

    :) :)
     
    lundehundt, 09.06.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - root Passwortproblem
  1. Frost0071
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    311
    lisanet
    17.03.2017
  2. RuditheKranich
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    355
    Olivetti
    08.02.2017
  3. greyfinn
    Antworten:
    64
    Aufrufe:
    2.316
    greyfinn
    03.02.2017
  4. Wrzlbrmpft

    Frage zu Benutzer "root"

    Wrzlbrmpft, 30.06.2016, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    405
    Tzunami
    01.07.2016