1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

root passwort

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von ernie burnie, 22.05.2005.

  1. ernie burnie

    ernie burnie Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    7
    ich benötige für das terminal für den "su" befehl das root passwort.....kann mir jemand sagen ob es da ein standard pw gibt oder wo das hinterlegt ist und ich das rausbekommen kann???


    danke bernd
     
  2. Miss Flame

    Miss Flame MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.05.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Den Root musst du erst aktivieren und dabei kannst du dann selber ein Passwort festlegen.
     
  3. ernie burnie

    ernie burnie Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    7
    wo und wie aktiviere ich das?
     
  4. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    im netinfo-manager in den utilities bei den programmen.
     
  5. ernie burnie

    ernie burnie Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    7
    ok, danke den manager hab ich.....und wo find ich das password?

    ^^ ihr müsst entschuldigen :D
     
  6. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    das passwort legst du erstmalig im netinfomanager fest. ich sitz grad nicht am mac, aber das ist oben in der menüleiste irgendwo drin. nennt sich im englischen "enable root" oder so.
     
  7. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.780
    Zustimmungen:
    881
    soweit ich weiss, funktioniert sudo mit dem admin passwort wenn root niemals freigeschaltet wurde - was ja in der regel auch nicht noetig ist :)

    Cheers,
    Lunde
     
  8. ernie burnie

    ernie burnie Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    7
    ja, aber wo...bei groups?
     
  9. @ ernie burnie
    Lass den root deaktiviert und benutze sudo.
     
  10. holgix

    holgix MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.04.2005
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    das geht aber nicht wenn man von einem anderen Rechner mittels RSYNC und SSH eine Sicherung des Apple ziehen möchte, oder täusche ich mich da ?

    Aussderm habe ich das gerade probiert. root aktiviert, passwort vergeben und in terminel und xterm geht ein "su -" mti den neuen Passwort immer noch nicht,

    Muss man da erst was neustarten ?