Rohling-Probleme am eMac

  1. duempel

    duempel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin!

    Ich habe eine Frage: Nachdem ich auf Empfehlung des "test"-Heftes die TDK DVD-RW Rohlinge gekauft habe, nimmt nun mein Computer diese nicht an.
    Ich habe einen eMac/1GHz mit einem 2-fach DVD-Brenner von Pioneer. Die TDK-Rohlinge sind zwar "4x speed", aber das wäre doch nur ein Problem, wenn mein Brenner, sagen wir mal, 8-fach wäre, oder?
    Gibt es irgendeine Firmware für den Brenner, oder muss ich mich mit anderen Rohlingen begnügen?
    Danke schon jetzt für die Antwort (oder einen Verweis, wo ich die Antwort finden kann).

    Hans
     
    duempel, 02.07.2006
  2. Hamsterbacke

    HamsterbackeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    42
    Nö, es gab tatsächlich eine Änderung im Aufbau der Laser, um höhere Genauigkeiten zu erreichen. Dem trugen die Rohlingshersteller Rechnung, indem sie ihre Rohlinge veränderten. Solche Rohlinge waren eine Zeit lang auch mit "Highspeed" beschriftet.

    Für ein Firmware-Update maile mal Pioneer an.

    Gruß, Gerhard (mit Sony im eMac)
     
    Hamsterbacke, 02.07.2006
  3. cpg

    cpgMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.06.2006
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    3
    Moin,
    "test" hat wohl nicht immer Recht.
    Bevor ich größere Mengen kaufe, teste ich immer mal selbst. Manche Brenner "mögen" einige Medien lieber als andere. Habe ich die richtige Hausmarke gefunden, bleibe ich meistens bei der Sorte, auch wenn andere Firmen vielleicht billiger sind oder aber in einem Test besonders gut abschneiden.
    Gruß
    CPG
     
  4. Leonie04

    Leonie04MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich mich nicht irre kann der Brenner auch nur -minus Rohlinge beschreiben sollte mann auch beachten ... und bei meinem imac G4 ist auch der Pioneer DVD Brenner drinnen der kann absolut keine -DVD RW beschreiben ...
     
    Leonie04, 02.07.2006
  5. Hani90

    Hani90MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    bei solchen Sachen immer beim Mactracker nachsehen.

    Es ist richtig, dass der eMac mit 1,00 Ghz nur (-) Rohlinge bebrennen kann.
     
    Hani90, 02.07.2006
  6. duempel

    duempel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Moin Leute!

    Vielen Dank für die schnellen Antworten. Leider hat Pioneer nur Firmware updates für Windows.
    Mit der MActracker-Aussage muss ich Euch aber leider widersprechen. Obwohl ja "nicht sein kann, was nicht sein darf" (vor allem in diesem Land), brennt mein eMac DVD-RW (z.B. auf SK- und Verbatim-Rohlinge). Auch der System Profiler listet mir übrigens ein "-RW"-Laufwerk auf. Und das war ab Werk drin.

    Danke für die Hilfe!

    Hans
     
    duempel, 04.07.2006
  7. cpg

    cpgMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.06.2006
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    3
    Moin,
    dann mail doch mal an den Kundenservice bei Pioneer.
    Ansonsten musst Du wohl die verschiedenen Sorten durchprobieren. Dann wirst Du sicherlich Rohlinge finden, die der Brenner frisst.
    Gruß
    CPG
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Rohling Probleme eMac
  1. Lamac
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    158
  2. marut
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    138
  3. KIBA659
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    166
    Impcaligula
    22.03.2017
  4. Dasing-Mac
    Antworten:
    44
    Aufrufe:
    2.234
    Dasing-Mac
    28.03.2017
  5. Ragmanam
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.827