Robbie Williams und der iPod...

r.tosh

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
12.03.2003
Beiträge
763
Punkte Reaktionen
0
hallo leute,
gestern nacht habe ich zufällig auf VIVA, das interview mit Robbie Williams mitverfolgt.

irgendwann machte er jedenfalls richtig gute werbung für den iPod und meinte ,jeder solle sich so ein ding zulegen, denn diese dinger hätten ihn wieder zurück zur musik gebracht usw.!!!

ich finde, apple hat eine suuuperwerbung gratis bekommen!
einen prominenteren star kann man wohl z.Zt. nicht bekommen!
und das ganze scheint auch noch wohl ziemlich kostengünstig für Apple abgelaufen zu sein...!?( es war einfach seine meinung)
aber er schien richtig begeistert von den dingern, und die moderatorin auch!

vielleicht werden wir Robbie bald in der Switcherkampagne sehn...!?:D

oje...., das sollt eigentlich eine antwort werden, und KEIN!!! eigenes thema...:rolleyes: sorry..
 

mj

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.11.2002
Beiträge
9.092
Punkte Reaktionen
3.929
Klasse Idee, kaufen wir uns alle einen iPod und natürlich die nagelneue CD von Robbie Williams um anschließend zu merken, dass man diese CD garnicht in MP3 umwandeln kann ohne weiteres.
Und mittlerweile kann man das auch nicht mehr machen ohne zum Straftäter zu werden, schließlich ist das Umgehen von Kopierschutzmaßnahmen seit kurzem per Gesetz verboten.

Um es kurz zu sagen: Es ist verboten sich die Robbie Williams CD auf den iPod zu spielen.
 

r.tosh

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
12.03.2003
Beiträge
763
Punkte Reaktionen
0
hmmm,
blöde sache...
dann weiss D'Espice wahrscheinlich auch nicht wie man diese verflu...n
SACD am Mac zum laufen bekommt, geschweige denn ,man sie sich kopieren kann wie mein kollege mit Win?
 

YoEddi

Mitglied
Dabei seit
19.03.2003
Beiträge
924
Punkte Reaktionen
0
Original geschrieben von D'Espice

Um es kurz zu sagen: Es ist verboten sich die Robbie Williams CD auf den iPod zu spielen.
 

was solls! robbie williams hat in einem interview slebst mal dazu aufgerufen sich seine musik aus dem netz zu ziehen ;)

cheers
 

TobyMac

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.11.2002
Beiträge
3.019
Punkte Reaktionen
0
Original geschrieben von D'Espice
Klasse Idee, kaufen wir uns alle einen iPod und natürlich die nagelneue CD von Robbie Williams um anschließend zu merken, dass man diese CD garnicht in MP3 umwandeln kann ohne weiteres.
Und mittlerweile kann man das auch nicht mehr machen ohne zum Straftäter zu werden, schließlich ist das Umgehen von Kopierschutzmaßnahmen seit kurzem per Gesetz verboten.

Um es kurz zu sagen: Es ist verboten sich die Robbie Williams CD auf den iPod zu spielen.

Hm.....

und wie sieht es rechtlich aus, wenn der Kopierschutz auf meinem Rechner versagt ?? Ich habe das erste PB G4, und da wurde bis jetzt jede CD, die angeblich einen Kopierschutz hat, sofort erkannt ;)
 

ESMA

Mitglied
Dabei seit
26.02.2003
Beiträge
426
Punkte Reaktionen
4
D'Espice schrieb: Um es kurz zu sagen: Es ist verboten sich die Robbie Williams CD auf den iPod zu spielen.

??? :confused: ???

@D'Espice: So agressiv bei dem schönen Wetter?

Dazu hat doch r.tosh in seinem ersten Thread gar nicht aufgerufen oder kam das in dem Interview (habe ich nicht gesehen) so zur Sprache?

Gruß,
ESMA
 
Oben