risiko, axis & allies oder ähnliches

  1. maceni

    maceni Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2004
    Beiträge:
    1.444
    Zustimmungen:
    37
    ich weiß nicht, wer hier alles die pc versionen dieser spiele kennt. jedenfalls bin ich auf der suche nach einer anständigen mac variante dieser spiele. habe lux, das ist zwar ganz nett, aber nicht ganz das, was ich suche.
    gibts da irgendwas? habe bis jetzt noch nichts ähnliches gefunden.
    danke im voraus
    mfg
    maceni
     
    maceni, 28.03.2005
    #1
  2. MattMacs

    MattMacs MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    18
    Hallo maceni,

    zum Thema Risiko kann ich dir folgenden Link nahelegen:

    http://jrisk.sourceforge.net

    Risiko in Java implementiert, spielt sich ganz nett :)

    greetz,
    MattMacs
     
    MattMacs, 28.03.2005
    #2
  3. Apfel-Genießer

    Apfel-Genießer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    2
    wie funkt des???

    Ich habs mir jetzt runtergeladen und nun was muss ich jetzt tun??
     
    Apfel-Genießer, 28.03.2005
    #3
  4. maceni

    maceni Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2004
    Beiträge:
    1.444
    Zustimmungen:
    37
    einfach mit risk.jar starten. ist bzw auf den ersten blick ganz nett. thx für den link. :)
     
    maceni, 28.03.2005
    #4
  5. MACromolecule

    MACromolecule MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    2
    also meine empfehlung kriegt das nicht, es ist soo langsam, dass man (bzw. ich) keine lust hat auch nur eine runde zuende zu spielen. mag es auch gut gemacht/umgesetzt sein, wenn die spielgeschwindigkeit mit dem brettspiel vergleichbar ist, ist es am rechner (G4) unerträglich.
     
    MACromolecule, 09.07.2005
    #5
  6. NvOndarza

    NvOndarza MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Komisch, bei mir auf dem iBook läuft es eigentlich recht flott und ist auch sehr spassig :) Nur habe ich nicht genau verstanden, wie die Karten-Umtausch-Regel umgesetzt worden ist bzw. würde ich das Umtauschen gern ausschalten können, da es die Balance schon arg zerstört...
    Das Spiel ist aber auf jeden Fall für die nächsten Zugfahrten gebucht ;)

    Gruss,

    NvOndarza
     
    NvOndarza, 11.07.2005
    #6