Rippen unter OS X

  1. paulf

    paulf Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe möchte unter OS X Audio-CDs rippen. Ich besitze zwar Roxios Audio Extractor (Version 4.x), dieser funktioneiert aber unter Classic nicht (erkennt das CD-Rom nicht).

    Was für Alternativen gibts noch? Wo gibts Audio Extractor für OS X ohne den ganzen Update zu kaufen?
     
    paulf, 28.04.2003
  2. otis

    otisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2002
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    0
    ...probier es doch einfach mal mit itunes
     
    otis, 28.04.2003
  3. Lederkutte

    LederkutteMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2002
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Zieh' sie auf einen Ordner

    Kopier die einzelnen Tracks der CD doch einfach in einen Ordner auf dem Desktop. OSX wandelt sie automatisch in aiff um. Klar kannst Du das ganze auch bequem von iTunes erledigen lassen, dann haste mp3. Bei entsprechend hoch eingestellter Kodierung kannst Du die Tracks dann auch wieder als Audio-CD (in den Preferences) von iTunes brennen lassen.

    Gruss, die Kutte
     
    Lederkutte, 28.04.2003
  4. Mauki

    MaukiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.816
    Zustimmungen:
    138
    du kannst sogar mit iTunes und Lame rippen :)

    mfg
    Mauki
     
    Mauki, 28.04.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Rippen
  1. 123mac
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    982
  2. Al Greco
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.420
    Veritas
    20.10.2013
  3. Janson
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.658
    Wile E.
    14.05.2006
  4. experiment466
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    514
    Wildwater
    21.01.2005
  5. Soulcripple
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    779