Riesenproblem mit Jaguar und Classic

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Tester123, 11.07.2003.

  1. Tester123

    Tester123 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich besitze ein 800er, 12" iBook und habe ein dickes Problem mit Jaguar.

    Und zwar habe ich letztens versucht Apple Works 6 zu installieren.

    OSX startete hierzu die Classic Umgebung.
    Dann brach Apple Works jedoch die Installation mit folgendem Hinweis ab:

    "Das Programm QUEUE WATCHER konnte nicht beendet werden. Bitte beenden Sie das Programm und führen Sie die Installation erneut durch".

    Ich habe in diesem Forum bereits von ähnlichen Problemen gehört, die gelöst wurden in dem einfach unter OS9 gebootet wurde.

    Dies geht ja bekanntlich unter OSX Jaguar nicht mehr.

    Was kann ich tun?
    Habe ich mir Apple Works umsonst gekauft?
     
  2. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2002
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Hallo tester 123,
    erst mal willkommen hier.:)
    Dein i Book sollte noch in OS 9 booten. Wenn Du im Dock dei Sxystempreferences aufrufst und dann auf Startvolume klickst kannst Du den Systemordner von OS 9 anklicken, sichern und dann Neustarten.
    gruß
     
  3. sunni

    sunni MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2002
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Wieso versuchst du AppleWorks zu installieren? AW ist doch schon beim iBook dabei und muß nicht extra installiert werden. Wenn du es nicht auf deiner Festplatte finden solltest, leg die erste RestoreCD ein und starte das gelbe Paket "Programme und Zeugs wiederherstellen". Jetzt wird die Softwarewiederherstellung installiert. Wenn die Installation komplett ist, startet das Programm automatisch und du kannst AppleWorks ohne diesen Queue Watcher installieren. Außerdem ist diese Version dann auch noch MacOS X tauglich.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen