Riesenproblem mit iTunes7

  1. wth

    wth Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mac Gemeinde,
    auf meinem G4 und OS X 10.4.7 ist bei der Softwareaktualisierung
    von Apple auch iTunes7 geladen worden.
    Sobald aber iTunes geöffnet ist und ich auf einen Musiktitel gehe
    verabschiedet sich iT7:
    "Das Programm iTunes wurde unerwartet beendet",
    Mittlerweile ist das Programm das 3.mal neu geladen, immer wieder
    der identische Absturz. TechTool findet keinen Fehler im System.
    Ich habe daraufhin versucht iTunes 6 wieder zu laden, das ist jedoch
    eine Katastrophe. Meldung: "Sie können nicht fortfahren. Es ist keine
    Software zum Installieren vorhanden".
    Also muss umständlich auf eine externe Festplatte OS X geladen werden,
    dann den iT6 von da aus auf den Mac bringen.

    iT6 läuft problemlos nur ... will ich im MusicStore etwas kaufen, wird
    der iT7 verlangt, mit 6 geht es nicht! Apple selbst gibt darüber keine
    Auskunft.
    Egal wie, iTunes ist nicht voll nutzbar.
    kennt jemand ein identisches Problem und hat einen "heissen" Tipp
    für mich?
    Mein G4 ist der Dual mit 2x450

    Danke schon mal für jeden Tipp der mir weiter hilft.

    Gruss
    Wolfram
     
    wth, 21.09.2006
    #1
  2. help2412

    help2412 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    guten morgen, bemühe mal die suche. du wirst sicher fündig
     
    help2412, 21.09.2006
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Riesenproblem iTunes7
  1. Schlumpi
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    372
    orcymmot
    13.01.2016
  2. Mr Kaba
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    307
    rutzel
    27.07.2009
  3. Osmium
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    291
    Osmium
    14.01.2008
  4. KönigDerNarren
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    326
    KönigDerNarren
    18.10.2006
  5. Dei Mudder
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    303
    Dei Mudder
    17.10.2006