Riesenproblem mit Ephpod / iPod

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von freverend, 04.05.2006.

  1. freverend

    freverend Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.01.2006
    Leude!

    Habe einen 4G/40GB iPod der Firma Apple...

    Habe den iPod in Werkseinstellungen zurückgesetzt, weil die neue Software nicht mit Ephpod kompatibel war. Also, jetzt ist der iPod zwar leer, ich kann ihn aber via Ephpod nicht befüllen. Der sagt mir - nachdem ich ein Album geladen habe - 'List Index Error'.

    Was tun??? Hilfe!!!
    thanks anyway
     
  2. frankyfly

    frankyfly MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.333
    Zustimmungen:
    63
    MacUser seit:
    28.08.2004
    Warum benutzt Du denn dieses Ephpod und nicht itunes? Ich denke dass kaum einer hier das Programm kennt.

    Und das zurücksetzen auf die Werkseinstellungen ändert ja nichts an der Software-Version, oder irre ich da?
     
  3. freverend

    freverend Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.01.2006
    ich dachte, dass ich dann die alte version wieder drauf bekomme?!

    ich benutze ephpod hauptsächlich, weil ich all meine mp3's nach dem selben schema tagge: artist - album - track# - titel (%a - %l - &n - %t). kann ich das bei itunes auch voreinstellen, dass er alle dateien nach diesem schema importiert in die bibliothek?? das wäre dann ja weltklasse!
     
  4. freverend

    freverend Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.01.2006
    problem gelöst, einfach die letzte version von ephpod aufgespielt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Riesenproblem mit Ephpod
  1. softdown3
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    184
  2. Max666
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    346
  3. microbi
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    324
  4. NightmanII
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    966

Diese Seite empfehlen