riesen trouble

  1. null ahnung

    null ahnung Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute, vielleicht kann mir irgendeiner helfen.
    bei meinem g3 blau weiss osx10.2.6 geht garnix mehr,habe versehentlich netzwerkvolumen als startvolumen gewählt und nun erschein beim starten dieses scheiss runde blaue netzwerksymbol, danach dann das tolle blinkende fragezeichen ich glaub ich dreh durch. hab echt sämtliche tastenkombinationen für dieses problem schon probiert. auch mit cd neustart geht garnix.
    weiss absolut nicht mehr weiter hilfe sos .....
     
    null ahnung, 23.06.2006
    #1
  2. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.390
    Wirklich alle??starte mal neu und halte die ALT Taste gedrückt, wenn er dann hochgefahren ist stelle das Startvolumen neu ein, Beim Starten die X Taste gedrückt halten könnte auch helfen.
     
    bernie313, 23.06.2006
    #2
  3. null ahnung

    null ahnung Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    habs gerade probiert aber dann kommen die symbole schlossl, die eingabeleiste und der pfeil, komm dann auch nicht weiter mit meinen passwörten.
    manoman aber vielen dank für den tipp.
     
    null ahnung, 23.06.2006
    #3
  4. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.390
    Die Symbole sind anwählbar?
    Wenn ja OSX anwählen und dann auf den Pfeil drücken.
     
    bernie313, 23.06.2006
    #4
  5. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    4.064
    Zustimmungen:
    3
    alt-apfel-p-r schon probiert bei starten?
     
    celsius, 23.06.2006
    #5
  6. null ahnung

    null ahnung Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube ich habe so ziemlich jede kombination ausprobiert die für blinkendes fragezeichen irgendwo genannt wurden, das mit dem "alt" hat nun geklappt komme aber nicht weiter mit blauem bildschirm und symbol schloss-leiste-pfeil:o
     
    null ahnung, 23.06.2006
    #6
  7. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.390
    probiere den Pram reste von celsius mal aus, eigentlich sollte bei der ALT Tasten Variante die Festplatte, bzw. die Startvolumen der Festplatte zu sehen sein, das gewünschte System müsstest du anwählen und dann auf den Pfeil drücken.
     
    bernie313, 23.06.2006
    #7
  8. null ahnung

    null ahnung Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    geht leider alles nicht, bei alt variante nix anwählbar, kein startvolumen, lediglich dieses scheiss verriegelte schloss. naja werd das teil am besten einfach vom balkon werfen.
     
    null ahnung, 23.06.2006
    #8
  9. Gerundium

    Gerundium MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    1.997
    Zustimmungen:
    69
    Überlege dir, wann du das Open-Firmware-Kennwort eingerichtet hast. Vielleicht fällt es dir dann wieder ein - oder ob es irgendwo aufgeschrieben steht.
     
    Gerundium, 23.06.2006
    #9
  10. null ahnung

    null ahnung Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    habs mir aufgeschrieben und ausprobiert funktioniert leider nicht, bin mir aber nicht sicher ob ich es nochmal geändert habe, habe daher alle anderen in frage kommenden kennwörter ebenfalls erfolglos ausprobiert. gibt es nicht irgend einen trick um irgendwie an das richtige startvolumen zu kommen oder das von mir so dummerweise ausgewählte "beim neustart nach netzwerkvolumen suchen" zurückzusetzen? hätt ich das bloß nie getan, aber wie der nahme schon sagt null ahnung.
     
    null ahnung, 23.06.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - riesen trouble
  1. tagesleuchtrot
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    343
    rechnerteam
    17.08.2016
  2. snoop187
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.848
    snoop187
    04.03.2016
  3. MMME
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    1.716
    minilux
    18.04.2012
  4. Xevi

    Riesen Problem

    Xevi, 08.02.2011, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    43
    Aufrufe:
    2.352
    Xevi
    25.02.2011
  5. ace96
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    552
    XphX
    17.11.2010