RIAA verklagt File-Sharing-Nutzer im Internet2

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von marco312, 13.04.2005.

  1. marco312

    marco312 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.182
    Zustimmungen:
    214
    Die Existenz des Internet2 ist irgendwie an mir vorbeigegangen. kopfkratz

    http://www.mactechnews.de/index.php?id=9676
     
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.284
    Zustimmungen:
    290
    http://de.wikipedia.org/wiki/Internet2
     
  3. ataq

    ataq MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    67
    bei mir auch! wie gut ist internet2?
     
  4. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Das Internet2 ist also nur ein Netzwerk zwischen Unis?
     
  5. TNC

    TNC MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    0
    Gibts das nicht bei uns und ist es nicht nur unter einem anderen Namen bekannt?

    Ich denke einem Forscher spendiert man eher mal eine schnelle Leitung als einem popeligen Privatanwender der damit nur Blödsinn macht. ;)

    Für die meisten wäre 56k optimal.
     
  6. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    6.363
    Zustimmungen:
    15
    all diese fragen beantwortet der Wikipedia-Beitrag von ad ;)
     
  7. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.915
    Zustimmungen:
    1.153
    Ich freue mich schon auf Internet3 :D

    Aber man sieht: Es ist egal wie ich es klaue und wo. Ich klaue. Das ist das Problem.