Benutzerdefinierte Suche

Retrospect will keine CDs brennen

  1. Alita

    Alita Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.12.2001
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    2
    Diverse Male musste ich wegen meiner eigenen Trial-and Error-Einstellung und Kleine-Schwester-Besuche schmerzliche Erfahrungen mit Datenverlusten sammeln und habe ich mir nun endlich ein BackupProgramm zugelegt. Da mir ausser CDs keine anderen externen Speichermedien zur Verfügung stehen, habe ich mich für Retrospect entschieden.

    Klappt soweit auch wunderbar. Das Programm legt einen Katalog an, fragt mich gründlich über meine BackupWünsche aus und offeriert mir eine Menge Optionen zur Feineinstellung. Nur wenn ich alles ausgewählt bzw. verworfen habe und nur meine BackupAuswahl brennen möchte, erzählt mir das Programm regelmäßig "Error 206" Media failure. Von wegen entweder "Dirty Heads" oder "Bad Media". Andere Programme haben aber keinerlei Schwierigkeiten auf meine CDs zu brennen.

    Wie mir das Handbuch geraten hat habe ich alle anderern Geräte, die stören könnten ausgestöpselt und weggestellt, andere CD-Marken benutzt, in den CD-Schlitz gepustet ;), usw ... nix hat geholfen ...

    Vielleicht hat ja EineR von Euch Erfahrung mit diesem Programm und kann mir helfen? BitteBitte. In einem Monat kommt mich meine kleine Schwester wieder besuchen.
     
    Alita, 17.08.2003
  2. norbi

    norbiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Ich hatte auch mal probiert, mit Retrospect auf CD's zu sichern, laaange oooftmalige Versuche, leider auch immer mit Fehlermeldung, obwohl ich mit stets an die Anleitung/Handbuch gehalten habe. Irgendwas bringt Retrospect da beim "Mounten der CD" oder ähnlich aus dem Konzept.

    Seit OSX habe ich mit Retrospect NUR schleche Erfahrungen. Leider.

    No.
     
    norbi, 17.08.2003
  3. Alita

    Alita Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.12.2001
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    2
    was schlägst Du als Alternative vor? Wie gesagt, ich kann nur auf CDs brennen.
     
    Alita, 17.08.2003
  4. GeistXY

    GeistXYMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    23
    Retrospect

    Nabend auch,

    ich arbeite mit Retrospect Express unter X, und habe damit keine Probleme die Daten auf CD RWs zu brennen, das kleppt einwandfrei und auch relativ schnell. Er löscht sogar die Medien selbst.
    Habe erst auch Probleme gehabt, habe dann aber Update geladn und instaliert (Nachteil ist in Englisch), und jetzt läuft es super. Er macht nur Probleme mit einfachen CD-Rs, scheinbar verlangt er wirklich nach CD-RWs. Na ja dann gibt es da noch eine Sache womit er manchmal nicht gut klar kommt, und zwar wenn das Programm im Hintergrund läuft und man eine neue CD-RW einlegt, und sich dann das System meldet, was mit dieser CD passieren soll, auch wenn man dann auf ignorieren geht im System macht Retro E dann kleine Probleme. Er sagt dann das das Medium nicht beschrieben werden kann, liegt vieleicht daran das die CD dann schon vom System erfasst worden ist, denn Retro benutzt sein ganz eigenes Format, auf den Scheiben. Habe auch noch kein anderes Programm gefunden, welches die CDs von Retro lesen kann. Kann NUR Retro selbst.
    Habe die Version Retrospect Express 5.0.236 und OS X.2.6.
    Mittlerweile sicher ich auf externer Festplatte mit Retro, weil mir das CD wechseln nicht so gefallen hat, was wunder bei ca 45 GB, da kommen schon so einige CD-RWs zusammen........:D

    Gruß

    XY
     
    GeistXY, 17.08.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Retrospect will CDs
  1. Nobody4711
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.692
    Altivec
    27.03.2014
  2. muellermanfred
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    691
    muellermanfred
    19.01.2009
  3. 5000
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    456
  4. pitcare
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    593
    GuzziHolm
    08.07.2006
  5. Oysterboy
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.129
    CharlesT
    06.06.2003