Retrospect Express 6.1 + externe Platte

  1. Conny M.

    Conny M. Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.05.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    habe mir eine externe WD MyBook inkl. Restrospect Express 6.1 zugelegt. Nun will ich das Backup natürlich auf die neue Platte machen. Das Tool zeigt mir unter Geräte (Wechselmedien) aber nur das DVD Laufwerk an. Die externe Platte läuft sonst im normalen Betrieb einwandfrei.

    Haben einen iMac 21 mit aktuellem OSX.

    Danke und liebe Grüße
    Conny
     
    Conny M., 21.12.2006
  2. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Exterme Platten sind ja eigentlich auch keine Wechselmedien.
    Du musst eine Externe als Festplattenlaufwerk unter "Einstellungen > Volumes" auswählen.

    Alternativ kannst Du Retrospect dazu bringen, FW/USB Platten als Wechselmedien zu behandeln (Voreinstellung > Medienbehandlung).
    Die Platte wird dann aber gelöscht und ausschließlich von Retrospect für Backups verwendet.

    Aber mal na andere Frage:
    Ist das ein Intel mac, den Du da hast?
     
    maceis, 21.01.2007
  3. silberfisch

    silberfischMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2006
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe einen intel iMac und beim Versuch den Installer von Retrospect Express 6.0.195 zu starten stürzt er immer sofort ab. Gibt es da eine Lösung? Ist das ein bekanntes Problem? Was kann ich machen??

    Gruss

    Silberfisch
     
    silberfisch, 28.01.2007
  4. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    6.1.126 konnte ich auf einem Intel iMac problemlos installieren.
    Vielleicht ist Deine Version "zu alt".
    Offiziell ist als Hardwarevorausstzung PowerPC genannt.
     
    maceis, 28.01.2007
  5. silberfisch

    silberfischMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2006
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Wie bist du denn an diese Version gekommen. Oder besser: Wie kann ich an die Version kommen? Gibt da Möglichkeiten zum Update?
    Hab auf deren Seite nichts gefunden. (Die ist auch so aufgebaut, dass man sich immer im Kreis dreht und möglichst keinen Kontakt abschickt).
     
    silberfisch, 29.01.2007
  6. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Die Version wurde vor einigen Monaten von dem Büro gekauft in dem ich arbeite.
     
    maceis, 29.01.2007
  7. silberfisch

    silberfischMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2006
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe in zwischen an EMC geschrieben und direkt ein Update erhalten, das auch auf meine Intel Mac funktioniert. Alles wieder im grünen Bereich. Danke! :)
    Jetzt geht nur das Abenteuer der Erstellung eines Backup-Sets bevor. Mal sehen, ob die daran gearbeitet haben. Fand ich bisher immer sehr unübersichtlich und verwirrend.
     
    silberfisch, 30.01.2007
  8. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Was für eine version hast Du jetzt?
    Kannst Du mal schauen, ob Die Dein DVD Laufwerk für in Retrospect einrichten kannst?
    Das funktioniert bei mir nämlich nicht.

    Das man da extra schreiben muss, finde ich ein bisschen blöd.
    Solche Updates muss man doch einfach runterladen können :(.
     
    maceis, 30.01.2007
  9. silberfisch

    silberfischMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2006
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe jetzt Version 6.1.126

    Ich habe eine Vollversion heruntergeladen und eine neue Seriennummer bekommen. Ein Update hätte in meinem Fall ja nicht funktioniert, da das Programm immer sofort abgeschmiert ist. Keine Ahnung, ob es Updates überhaupt gibt. Die wollen ja auch verkaufen.

    Das Backup Set werde ich in den nächsten Tagen einrichten - oder es zumindest versuchen. Bisher fand ich das immer sehr kompliziert. Mal sehen, ob sich was getan hat. Werde es hier posten.

    Gruss

    Silberfisch
     
    silberfisch, 30.01.2007
  10. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Ach, so kompliziert ist das gar nicht.
    Vorausetzung ist natürlich, dass man die Daten auf der Festplatte schon einigermaßen sinnvoll strukturiert hat.
    Im Handbuch ist es auch ganz gut beschrieben.
     
    maceis, 30.01.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Retrospect Express externe
  1. Moe
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    524
    yankadi
    15.09.2009
  2. tom71
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.275
    ra.kopp@mac.com
    29.10.2008
  3. fialkowski
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    473
    fialkowski
    07.02.2007
  4. fialkowski
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    495
    fialkowski
    23.01.2007
  5. rookie
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.175
    mac@tack
    10.11.2005