1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Reportagethema?

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von cbfan, 27.06.2005.

  1. cbfan

    cbfan Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2005
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Da ich in der Schule eine Reportage schreiben muss und ich bis jetzt noch kein Thema habe, frage ich hier einfach ein mal in die Runde:
    Kennt ihr ein gutes Thema für eine Reportage?
    Danke
    cbfan
     
  2. Dogio

    Dogio MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    37
    Die Geschichte von Apple
     
  3. derCHRIS

    derCHRIS MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    1
    Leben auf dem Lande, Leben in der Stadt.
    Ein Vergleich, Stimmen aus dem Volk, Wanderprognosen.


    Na, ist das nichts? :D

    (Könnte doch eigentlich eine ganz spannende Recherche werden)
     
  4. Dogio

    Dogio MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    37
    Sommerhit - One Hit Wonder oder die Chance für eine Musikkarriere.
     
  5. Welche Art Reportage, d.h. welche Richtung? Etwas vorgegeben oder gänzlich frei?

    Ansonsten: Such Dir ein Thema, bei dem Du über Menschen berichten kannst, zu denen Du bzw. Deine Leser einen Bezug haben. Und ganz wichtig: Deine Perspektive, d.h. nicht Deine Meinung, aber was *Dir* bemerkenswert und interessant erschienen ist. Macht ihr sicher schon in der Schule, ansonsten unter http://de.wikipedia.org/wiki/Reportage noch ein bisschen Hintergrund.

    Wie wäre es bspw. mit:
    - Ein Tag im Leben des Bürgermeisters Deiner Gemeinde.
    - Über das Leben von jemanden in Deinem Umfeld/Gemeinde mit ausgefallenem Hobby.
    - Ihr habt in der Schweiz doch reichlich lokale Mitbestimmung. Stehen grössere Entscheidungen an, die kontrovers diskutiert werden? Sprich mit den Beteiligten, und erzähle es anhand eines konkreten Beispiels -> Welche Auswirkungen haben die jeweiligen Positionen, wenn sie realisiert werden?

    Na, so etwas in der Richtung. Hilft es?
     
  6. @Dogio: Das sind keine Reportage-Themen für einen Schweizer-Schüler.
    Bei einer Reportage geht es um das Mit-Erleben, das Erzählen aus der Perspektive desjenigen, der beim Geschehen dabei ist (s.a. Wikipedia-Link).

    Ansonsten sind die Themen natürlich interessant, aber eben nicht hier: "Reportage".
     
  7. Dogio

    Dogio MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    37
    Sorry, meine Schulzeit ist schon eine Weile her :)
    Hauptsache es kommt nichts sowas raus, wie "Ein Tag im Leben meines Hamsters" :)...obvwohl es interessant wäre, wenn noch ne Katze dabei wäre :)
     
  8. cbfan

    cbfan Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2005
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Naja, danke erstmals.
    Also das Thema ist frei. Man muss aber vor Ort recherchieren können. Wie das halt bei einer Reportage so ist ;)
    Wäre so etwas gut: "Sprachaufenthalt in England"? Da kann man ja berichten wie so etwas abläuft.
     
  9. Et voila! Das ist doch ein prima Thema! Denke einfach nur daran, dass Du Dir am besten eine Person - nicht Dich selbst - als Protagonisten suchst und daran entlang erzählst.

    @Dogio: Meine Schulzeit liegt noch viel weiter zurück als Deine - aber ich habe lange genug auch als Journalist (für zwei bekannte deutsche Magazine) gearbeitet ;)
     
  10. cbfan

    cbfan Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2005
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Also ich soll einen anderen Schüler/Student "verfolgen" und nicht von mir erzählen?