Reperatur oder Cleanprogramm

  1. pedroianer

    pedroianer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen! Habe seit einem halben Jahr einen Mac Mini und bin sehr zufrieden. Nun, meine Frage ist jetzt, gibt es ein Reperatur oder Cleanprogramm für den Mac und ist es überhaupt nötig? Beim PC den ich sieben Jahre hatte gab es einiges unter anderem TuneUp was den Rechner immer wieder von Schrott und Ballast befreit hat. Gibt es in der Hinsicht was? :rolleyes:
     
    pedroianer, 01.11.2005
    #1
  2. onyx

    onyx

    z.B. defekter Link entfernt

    MFG
     
    onyx, 01.11.2005
    #2
  3. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.623
    Zustimmungen:
    2.093
    Ist nicht UNBEDINGT nötig, sondern nur wenn der Mac mal etwas langsamer werden sollte.

    Es reicht den Mac einmal im Monat über Nacht anzulassen (NICHT im Ruhezustand) dann laufen die "CronJobs" und pflegen das System.

    Das kann man eben mit Onyx manuell machen, falls man ihn des Nachst nicht anlassen will.
     
    avalon, 01.11.2005
    #3
  4. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Läuft aber nicht unter 10.4.3
     
    marco312, 01.11.2005
    #4
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Reperatur oder Cleanprogramm
  1. Andy-man
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    37
  2. maggie2
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    87
    maggie2
    12.07.2017
  3. AndreasP80
    Antworten:
    33
    Aufrufe:
    1.492
    Apfeleis
    30.06.2017
  4. joethebest
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    265
    rechnerteam
    26.12.2016