1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.

Reparatur Apple X Serve

Dieses Thema im Forum "Mac OS Server, Serverdienste" wurde erstellt von Hotr, 06.04.2018.

Schlagworte:
  1. rembremerdinger

    rembremerdinger Mitglied

    Beiträge:
    8.832
    Zustimmungen:
    1.501
    Mitglied seit:
    16.11.2011


    Ist zwar in english ich hoffe es hilft dir
     
  2. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    229
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Ultra Langes warten bei gedrückter ALT-taste heißt, dass er ein Laufwerk nicht finden kann b.z.w. nicht reagiert. Also in den Meisten fällen.

    Einmal alle Festplatten raus und eine rein stecken wovon man weiß, dass die funktioniert. Am besten aus einem Mac Pro. Sind die Platten in einem RAID?
     
  3. Hotr

    Hotr Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    06.07.2005
    RAID: ja
     
  4. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    229
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Hmmm ich überlege gerade... Hatte noch keinen Xserve 1.1 hier. Er kann ja entweder 3xSATA oder 3xSAS haben. Frage mich ab, ob er einen Hardware Raidcontroller hat oder nur Software.

    Wenn er nur eine Software RAID Lösung hat, kann man einfach mal andere Laufwerke einbauen. Dann aber darauf achten, wenn man die Original Platten zurück baut, dass dies in der richtigen Reihenfolge geschieht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen