Remappen der Tastatur

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von brandon_kn, 20.12.2006.

  1. brandon_kn

    brandon_kn Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Umsteiger Win -> Mac? Ja, das bin ich.

    Ich habe gehört, dass man mit irgendeinem Tool die Tastatur-Belegung des Mac (hab mir ein Macbook Pro gegönnt) ändern kann. Kennt jemand ein gutes Tool dafür und kann mir ein paar sinnvolle Links dazu schicken?

    Besten Dank für eure Hilfe,

    Brandon
     
  2. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    10.237
    Zustimmungen:
    768
    Herzlich willkommen!

    Besser Du siehst Dir mal die Tastaturübersicht an und gewöhnst Dich um. ;)
     
  3. brandon_kn

    brandon_kn Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    @orgonaut

    Das hab ich mir doch fast gedacht ;-). Es geht mir aber nicht unbedingt darum, dass ich mich nicht an die neue Tastatur gewöhnen möchte, sondern dass ich in bestimmten Programmen unter Windows bestimmte Tasten mit bestimmten Funktionen belegt hatte und diese jetzt so auch nutzen möchte. Dazu müssen aber leider ein paar Mac-Tasten neu gemappt werden.

    Das sollte doch kein Problem sein oder? Die Frage ist nur die wie macht man das mit der feinen Kiste?

    Brandon
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    47.183
    Zustimmungen:
    3.687
    dafür gibt es die tastatur-kurzbefehle in den tastatur&maus systemeinstellungen...
     
  5. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    10.237
    Zustimmungen:
    768
    Würde es dazu nicht genügen die Tasten unter Windows neu zu mappen?
     
  6. brandon_kn

    brandon_kn Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    @orgonaut

    Wieso unter Windows? Ich möchte doch Mac OS verwenden und da eben die gewohnten Tastenkombis benutzen.

    @oneOeight

    Überschreibe ich damit aber nicht bestehende Mac Tastenkombis? Falls die eben schon vorbelegt sind?

    Mein Gedanke war eben der, dass ich das je nach Applikation umschalten kann und dann wieder zurück wechsel, wenn ich die nicht mehr brauchen sollte.

    Brandon
     
  7. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    47.183
    Zustimmungen:
    3.687
    es gibt da extra einen abschnitt für programme...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen