Reinigung Glossy Display

  1. Spaceranger

    Spaceranger Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    2.318
    Zustimmungen:
    47
    OK das Thema mit der Dislayreinigung gabs schon aber konnte explizit hierzu nix finden. Normal reinige ich mit dem Schutztuch von Radtech was ich beim zuklappen immer drin habe. Hab noch das iSaver und das von Tucano was bei meiner Schutzhülle dabei war.
    Für Staub und sowas reichen die auch, aber hab kleine Flecken auf dem Display die ich damit nicht wegbekomme. Sieht man bei Sonneneinstrahlung und schwarzem Hintergrund.

    Traue mich nicht nen Glasreiniger zu benutzen oder TFT Reinigungstücher wegen dem Glossy. Hat damit jemand Erfahrung ?
     
    Spaceranger, 28.03.2007
  2. blueman-benny

    blueman-benny

    Ich nehm immer ein feuchtes, NICHT NASSES Microfasertuch, gehe damit ganz behutsam drüber, und trockne es hinterher mit einem Trockenen Microfasertuch wieder ab...
     
    blueman-benny, 28.03.2007
  3. Dr Rémy

    Dr RémyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.09.2005
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    55
    Ich benutze ein normales Mikrofasertuch ausm Drogeriemarkt.
    Wenn etwas wirklich hartnäckig ist (ältere Fingertapser) mach ich das Tuch ein wenig feucht.

    Das alleine reicht bei mir aus.
     
    Dr Rémy, 28.03.2007
  4. Spaceranger

    Spaceranger Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    2.318
    Zustimmungen:
    47
    Perfekt. Hab mir gerade im Drogeriemarkt 2 Microfasertücher besorgt, etwas feucht gemacht und voila, alle Flecken beseitigt. Danke :)
     
    Spaceranger, 28.03.2007
  5. mllerj

    mllerjMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2006
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    5
    Ich benutze den Slip von meiner Frau äh nein von Crumpler der hilft mindestens gleich zweifach schutz für Display wenn zugeklappt und die flecken gehen damit auch super ab da superfeines microfasertuch.

    kann ich jedem nur empfehlen
     
    mllerj, 28.03.2007
  6. cynic

    cynicMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    1.452
    Zustimmungen:
    45
    Ich benutze ein Microfasertuch und bei harnäckigen Flecken in Verbindung mit TFT-Reiniger... funktioniert wunderbar, schon oft gemacht und ich sehe nicht, dass es dem Display schaden würde.
     
    cynic, 28.03.2007
  7. samuelE

    samuelEMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    16
    ich benutz das komplette iklear set, da ist ein kleines Microfasertuch dabei, welches ich immer für staub etc. benutz und dann mach ich mit dem Mittel und dem großen Tuch mindestens einmal im monat richtig sauber. Des funktioniert richtig gut!
     
    samuelE, 28.03.2007
  8. Spaceranger

    Spaceranger Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    2.318
    Zustimmungen:
    47
    Echt cool :thumbsup:
     
    Spaceranger, 28.03.2007
  9. timminger

    timmingerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    10
    ich benutze sowohl für mein macbook, als auch für meinen lcd-fernseher
    das lcd/-plasma reinigungsgel von hama und bin sehr zufrieden!
    günstig und gut!!!

    l.g.
    timminger
     
    timminger, 28.03.2007
  10. loop22al

    loop22alMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ach, Leute...

    ich benutze Glasreiniger und Küchenkrepp. Keine Probleme. Mann kann's auch übertreiben.
     
    loop22al, 28.03.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Reinigung Glossy Display
  1. Ibotmessi
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    351
  2. Skandia
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    426
  3. fintail
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    2.378
    fintail
    14.11.2013
  4. greeensole
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    967
    falkgottschalk
    06.10.2013
  5. depeschie
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    730
    nevermind13
    17.11.2012