refurb macbook pro probleme - ansprechpartner?

  1. cantonat

    cantonat Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    2
    hallo,

    ich habe seit dienstag ein refurb macbook pro. hatte mir das 2.0ghz modell mit 256mb vram bestellt. es kam allerdings eins mit 2,16ghz woraus ich schliesse das bereits das logicboard getauscht wurde.

    meine seriennummer im geraete wurde ebenfalls ueberklebt.

    allerdings habe ich nun 3 probleme. zum ersten habe ich noch einen akku dirn der unter die rueckrufaktion faellt. das habe ich allerdings schon gemeldet und bekomme jetzt einen neuen zugesendet.
    schlimmer finde ich jedoch dass es fiept, und zwar sowohl das board als auch das display (wenn ich es auf minimal dimme ist es leise, wenn ich es auf maximale helligkeit hochdrehe nervig laut)
    das mainboardfiepen stoert mich weniger, da ich eh eine bluetoothmouse habe und das fiepen weg ist wenn ich sie anschalte.

    das pfeifen vom display ist doch etwas nervig und das wuerde ich gerne beseitigen lassen. bei apple hat man mir gesagt ich solle mich an meinen nahegelegensten servicepoint wenden. das waere a) phonix-gmbh in kulmbach oder b) gravis in nuernberg. wobei nuernberg wieder 100km waeren.

    hat da jemand erfahrungen und was ratet ihr mir? phoenix-gmbh waere mir ganz recht, da sie nicht so weit weg sind wie gravis, allerdings kenne ich diesen laden nicht.

    MfG
     
    cantonat, 19.10.2006
    #1
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - refurb macbook pro
  1. Xtensions
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    425
    lighty09
    25.03.2017
  2. t69
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    684
    s_herzog
    17.01.2013
  3. swifty112

    macbook pro - refurb

    swifty112, 18.01.2009, im Forum: MacBook
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    355
    tafkas
    19.01.2009
  4. michaeljk
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    471
    MacBookMan
    02.04.2008
  5. Nili
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    577
    Nili
    02.10.2006