Rechtliche Frage

Diskutiere das Thema Rechtliche Frage im Forum MacUser Bar.

  1. google5000

    google5000 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.12.2006
  2. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.729
    Zustimmungen:
    253
    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Woher nimmst du das iPhone-Bild?
    Das Bild ist urheberrechtlich geschützt.
     
  3. Der_Hollaender

    Der_Hollaender Mitglied

    Beiträge:
    1.014
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    71
    Mitglied seit:
    08.09.2004
    Zitat aus der Apple-Bilddatenbank:

     
  4. alexxus

    alexxus Mitglied

    Beiträge:
    2.898
    Zustimmungen:
    41
    Mitglied seit:
    27.08.2006
    Gilt das auch in Deutschland? Berichtigte Frage, wenn man die Verbindlichkeit der meißten EULAs in Deutschland bedenkt...
     
  5. google5000

    google5000 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.12.2006
  6. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 Mitglied

    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    294
    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Es spräche aber auch nichts dagegen, das iPhone selbst abzufotografieren und dann weiterzubearbeiten.

    Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte (Urheberrechtsgesetz)
     
  7. Der_Hollaender

    Der_Hollaender Mitglied

    Beiträge:
    1.014
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    71
    Mitglied seit:
    08.09.2004
    In Sachen Bildrechte sieht das für mich als Laien sehr wasserdicht aus. Auch, weil ja sämtliche Rechte an dem Bild sowieso bei Apple liegen.

    Dies ist nur meine persönliche Ansicht und keine Rechtsberatung.
     
  8. google5000

    google5000 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.12.2006
    kann einer mir von euch vielleicht ein iPhone Bild schicken.

    Hier meine E-Mail Adresse

    ioibindu@googlemail.com
     
  9. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.729
    Zustimmungen:
    253
    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Grundsätzlich gilt Urheberrecht.
    Das besagt, dass der Urheber die Rechte am Werk (Bild) hat, und bedeutet eben, dass du NICHT einfach hingehen und ein Bild für eigene Werbezwecke einspannen darfst.

    Wenn Apple einen (begrenzten) Gebrauch dieses Bildes erlaubt, dann ist das ja in Ordnung.
    Davon ist das Vorhaben des Threaderstellers aber wohl kaum abgedeckt.
     
  10. google5000

    google5000 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.12.2006
    Wir haben an der Schule einen Schülergebetskreis und für diesen möchte ich ein Flyer machen. (wir hatten einen alten Flyer auch im Handy-Format)

    Er soll wie das iPhone aussehen und die Icons werden durch Text ersetzt.
     
  11. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.729
    Zustimmungen:
    253
    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Und wieso muss der gerade wie das iPhone selbst aussehen? ;)
     
  12. google5000

    google5000 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.12.2006
    weil es sehr gut zum anschaue ist.

    Kann mir vielleicht einer von euch an selbst erstellte Zeichnung des iPhones schicken. (Ich bin nicht so der Grafiker)

    Gruß

    google5000
     
  13. markman

    markman Registriert

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.04.2008
    Urheberrecht

    Hallo Macuser :cool:,

    es gibt jetzt neue Dienste im Netz (z.B. http://www.PixelGuardians.com ) die solche Raubkopien aufspühren.

    Das kann teuer werden !!!
    :confused:
     
  14. halessa

    halessa Mitglied

    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    14.05.2004
    Mit der Groß/Kleinschreibung haperts auf der Seite aber mächtig :hum:
    Und "Raub" ist immer noch die falsche Bezeichnung für Urheberrechtsverletzungen.
     
  15. k_munic

    k_munic Mitglied

    Beiträge:
    9.003
    Zustimmungen:
    1.103
    Mitglied seit:
    23.07.2006
    .. sehr schön dieser Hinweis im Impressum:
    Rechtliche Hinweise zum Urheberrecht
    Das Layout der Homepage, die verwendeten Grafiken sowie die sonstigen Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.


    ... nee, nu' wirklich nicht! :)
    SO ein Layout (welche Vorlage in welchem Prg ist das?) und vor allem seine Texte erfüllen wohl kaum die notwendige künstlerische Höhe, um unters Urheberrecht zu fallen. :rotfl:

    Aber die Geschäftsidee gefällt mir! (.. wenn's funktioniert...)
     
  16. shivaZ

    shivaZ Mitglied

    Beiträge:
    1.407
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    68
    Mitglied seit:
    10.03.2005
    ... hoffen wir mal, dass der Anbieter die Technik des Aufspürens besser beherrscht, als das lapidare Erstellen einer Internetseite. Nett ist auch das Kontaktformular, welches irgendein FormGenerator erstellt hat :rolleyes:


    Gruß
     
  17. markman

    markman Registriert

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.04.2008
    Video Urheberrecht


    Hallo Leute,

    hab zu dem Thema Videos im Netz gefunden.
    Ist ja der Hammer 200.000€ mit blöden Bildern von Obst und Brötchen!! :confused:

    http://www.ra-blog.de/1433-Ein-Broetchen-fuer-6.000-Euro
    http://www.daserste.de/mediathek_blank/play.asp?cid=16833
    http://www.heise.de/ct/tv/artikel/65267
    :
    :
     
  18. Spuckie

    Spuckie Mitglied

    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    122
    Mitglied seit:
    14.08.2007
    und noch was sollte klar sein, Rechtsberatung oder rechtsverbindliche Auskünfte erteilt nur ein Anwalt in der Kanzlei.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...