rechte nach sicherheitsupdate

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Trainspotter, 15.07.2003.

  1. Trainspotter

    Trainspotter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    31.10.2002
    hallo!
    habe gerade das aktuelle sicherheitsupdate über auto update installiert.

    seit dem habe ich keine rechte mehr auf den programm ordner. ich kann nicht mehr in dieses ordner schreiben.


    was tun ?
     
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Benutzerrechte reparieren.
    Siehe Dienstprogramme:Festplattendienstprogramm
    resp. Utilities:Disk Utility

    No.
     
  3. Trainspotter

    Trainspotter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    31.10.2002
    jau ist mir dann auch noch eingefallen. jetzt ist alles wieder in butter. aber meine fresse hat er da rechte verstellt.....
    ist das normal ??
     
  4. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    14.01.2003
    yep, leider.
    Schon durch den normalen Gebrauch unter Jaguar "verstellen" sich die Zugriffsrechte. Ich bügle regelmäßig drüber (nicht, daß ich Probleme mit meinem iBook hätte, aber es gibt doch ein gutes Gefühl, daß alles mit den Zugriffsrechten "repariert" ist...)

    No.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen