Rechner startet nicht mehr

  1. mb211178

    mb211178 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mein Rechner startet nicht mehr.
    Es ist ein iMac G4 mit 800 MHz und OSX 10.4.5

    Der Rechner bleibt nach dem Gong dann bei dem grauen Bildschirm mit
    dem Apfel in der Mitte stehen und unter dem Apfel dreht sich dieser "Kreis".

    Auch ein löschen des PRAM zeigt keine Veränderung.

    Den Hardware-Test konnte ich noch von CD starten, doch dieser hat
    keine Hardware Fehler angezeigt.

    Hat jemand eine Idee?

    Gruß
    Markus
     
  2. deus78

    deus78 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    2
    ähnliches problem hatte ich auch: Ich hab einfach das kernsystem noch mal installiert von cd.
     
  3. mb211178

    mb211178 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Naja...das ist aber ein Mac, kein Windows Rechner.
    Da sollte es eigentlich eine Möglichkeit geben.

    Ich werde es heute Nachmittag erstmal versuchen, indem ich mal während
    dem Systemstart die Shift-Taste halte...dann wird Tiger wohl seine Caches leeren.

    Vielleicht hilft das ja.

    Gruß
    Markus
     
  4. deus78

    deus78 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    2
    hast recht, aber das war auch als letzte lösung gedacht.
     
  5. hai_ke

    hai_ke MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du vor kurzem was an deinen Schriften gemacht???

    Oder schau grundsätzlich mal in deinen Schriftordnern nach !

    !!!KEINE SYSTEMschriften löschen!!!, aber z.B. deine "Benutzer" "Fonts".

    Wenn du da zB -zuviele- Schriften drin hast, dann rechnet und rechnet er und bootet auch nicht mehr hoch.

    Vielleicht könnte dir das ja eine Hilfe sein..
     
  6. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.390
    schon einen Start mit der ALT Taste versucht, sieht so aus als ob er ein System sucht
     
  7. mb211178

    mb211178 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    nein, an den Schriften wurde nichts gemacht.
    Er hatte das gleiche Problem ja auch nach einem Neustart.

    Mittlerweile meldet mir auch die SMART Funktion, dass die Festplatte defekt ist.

    Ich werde diese mal austauschen, habe mir heute bereits eine neue bestellt.

    Danke soweit für die Ideen.

    Gruß
    Markus
     
  8. he29

    he29 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    16
    ....und vergiss nicht die Wärmeleitpaste!!!
     
  9. mb211178

    mb211178 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Gut, dass du das sagst.
    Und nun erkläre es mir bitte noch, oder sag mir, wo ich da was finden kann.

    Gruß
    Markus
     
  10. he29

    he29 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    16

    Bitteschön: Klick
     
Die Seite wird geladen...