Realplayer vs. GoLive

Diskutiere Realplayer vs. GoLive im Web-Design Forum

  1. appelknolli

    appelknolli Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.11.2001
    hallo leute,

    ich habe seit kurzer zeit ein problem bei der einbindung von realplayer streams in golive. normaler weise sollte sich nur das plugin vom browser in ”bewegung” setzen aber bei mir öffnet sich gleich die ganze software vom realplayer das heißt ich habe den stream im browser fenster und im software fenster also wird der film 2x geladen soll aber nur im browser geladen werden. nachdem ich nun mir den film 2x angeschaut habe bzw. die seite überprüft habe und den player schließen möchte crasht mir der realplayer mit dem gesamten system (hat nix mit 9.2.2 zu tun, war vorher schon) bis ich es beim 10x aufgebe. Ich habe mir sogar schon eine seite aus dem web geladen die einen realstream enthält und der auch funktioniert, aber sobald ich mir den code klaue (versuchzwecke) und meinen fim einbinde fängt der mist von vorne an. der fim wurde prof. erstellt, es ist die neuste version vom realplayer installiert und auf anderen seiten funktioniert es-nur bei mir nicht.

    hat jemand eine idee woran es liegen könnte? der film wird mit <embed> eingebunden.

    bis dann denn

    euer appel :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Realplayer GoLive Forum Datum
Nach Update auf OSX 10.8. geht GoLive icht mehr-günstige Alternative Web-Design 09.08.2012
GoLive 9 style type Angaben Web-Design 02.07.2012
Ist GoLive der geeignete Webeditor? Web-Design 28.11.2011
Adobe GoLive 6 / Snow Leopard Web-Design 19.04.2011
Darstellungsfehler in Adobe GoLive 8 und 9 Web-Design 10.02.2011
GoLive CS2 stürzt bei "Vorschau" ab Web-Design 21.11.2010
Adobe GoLive 9 Alternative Web-Design 15.09.2010
Website-Aktualisierung mit GoLive Web-Design 04.05.2010

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.