RealPlayer funktioniert nicht mehr bei Mac OS 10.6.8

Diskutiere das Thema RealPlayer funktioniert nicht mehr bei Mac OS 10.6.8 im Forum MacBook.

  1. Resha

    Resha Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.05.2014
    Hab schon seit Ewigkeiten Mac Books, aber wenn ein Problem, bin ich hilflos, wie jetzt, noch nie gehabt: Der RealPlayer funktioniert nicht mehr. Wer hat eine Idee, was das Problem sein könnte? Und wenn ja, wie beheben? Wäre über hilfreiche Antworten sehr dankbar.
     
  2. madu

    madu Mitglied

    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    575
    Mitglied seit:
    16.11.2005
    Was heisst funktioniert nicht mehr?
    Stürzt er ab, öffnet gar nicht, oder was genau passiert?
    Ist RealPlayer auf aktuellstem Stand?
    Mal in einem anderen Benutzer probiert (allenfalls testweise einen anlegen)?
    Neustart schon gemacht?
    Allenfalls RealPlayer nochmals neu laden und erneut installieren.



    ..und willkommen im Forum ;)
     
  3. mikne64

    mikne64 Mitglied

    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    92
    Mitglied seit:
    02.04.2004
  4. Resha

    Resha Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.05.2014
    Danke Madu für die schnelle Antwort. Zu Deinen Fragen: Lade schon seit Jahren über SaveTV Filme, Dokus etc. runter und die öffnen sich mit dem RealPlayer (immer), aber jetzt ist bei allen gespeicherten Sendungen nur noch schwarz zu sehen, sagt aber "Wiedergabe läuft" und die läuft auch nur kein Bild und Ton. Aber was meinst Du mit anderem Benutzer? Hab schon "Zugriffsrechte reparieren" gemacht - da stimmt aber einiges nicht mehr seit ich eine neue Festplatte habe (seit fast einem Jahr) - und dann auch Neustart gemacht. Als ich einen neuen runter laden wollte, kam ich wieder zu diesem ominösen GENIEO, den hab ich abgebrochen. Andere kostenlose fand ich nicht für OS 10.5.8. Liebe Grüße
     
  5. Resha

    Resha Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.05.2014
    Danke Mikne. Morgen werde ich zum Store gehen und einen neuen runter laden. Jetzt ist es schon spät. D.h. bin jetzt erst an den Mac (wollte ihn ausschalten), hatte gar nicht damit gerechnet so schnell gleich zwei Antworten zu bekommen. Ist denn der RealPlayer SP auch für den OS 10.5 passend? Versuche es aber morgen. Und melde mich dann.
    Nochmals Danke Euch Beiden. Nächtliche Grüße
     
  6. madu

    madu Mitglied

    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    575
    Mitglied seit:
    16.11.2005
    Im Titel steht 10.6.8
    Was hast Du denn nun wirklich für ein System drauf?

    Systemeinstellungen => Benutzer
    Neuen Benutzer erstellen (allenfalls testweise, kannst Du später wieder löschen)
    Dazu unten auf das "+"-Zeichen (evt. zuvor das Schloss öffnen)
    Dann mit dem neuen Benutzer einloggen und schauen, ob das Problem da auch besteht.
    Dadurch kann festgestellt werden, ob das Problem nur in Deinem Nutzeraccount besteht oder am Programm/System.

    Mehr Infos dazu bitte. Wo kommt das, wann und was genau?
    Genieo ist Malware. Wenn Du das auf dem Rechner hast, könnte das auch der Grund des Problems sein.
    Benutz die Forensuche nach "Genieo", da wurde schon oft nach gefragt wie man das wieder entfernen kann.
     
  7. wiefra3

    wiefra3 Mitglied

    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    11.04.2004
  8. blue apple

    blue apple Mitglied

    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    1.322
    Mitglied seit:
    01.12.2005
    Nimm halt einen anderen player, gibts ja viele und bessere!
     
  9. XphX

    XphX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.737
    Zustimmungen:
    111
    Mitglied seit:
    25.06.2009
    Du könntest auf den MPlayerX oder VLC umsteigen.
     
  10. Resha

    Resha Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.05.2014
    Danke Euch allen. Doch zuerst an Manu: Weiß nicht was ein Betriebssystem ist. Weiß nur, dass ich einen Mac OS X Version 10.5.8 habe.
    Anderer Benutzer funktioniert nicht, da meine, von SaveTV aufgenommenen Filme und Dokus nur auf den jetzigen Benutzernamen gespeichert sind. Genieo hatte ich vor Monaten entfernt, nachdem ich mich im Internet schlau gemacht hatte. Meinst Du, dass er noch irgendwo versteckt ist und über die Monate mir den Realplayer zerstört hat? Als ich gestern den RealPlayer für Mac 10.5 runter geladen hatte, tauchte wieder Genieo auf, hab den download dann aber nicht installiert und aus dem Programm entfernt. Aber wie gesagt, das Problem tauchte vor dem Download auf. Die Filme und Dokus, die ich gespeichert habe, sind Quicktime files. Könnte es da was mit zu tun haben?
     
  11. Resha

    Resha Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.05.2014
    Danke wiefra3. Werde mich Montag noch mal mit Genieo und Deinem Link zum Forum dazu beschäftigen. Habe dieses Wochenende anstrengenden Besuch und bin dazu auch noch allein erziehende Großmutter und dazu macht es in meinem Kopf "krrrr" wenn es Probleme mit dem Mac gibt - was eigentlich nie wirklich der Fall war bis mir letzten Sommer ein Freund eine neue Festplatte installierte und seit dem gibt es Probleme mit dem RealPlayer - wenn ich z.B. ein Majong Spiel bei gofeminin spielen will. Hab ab und zu die Zugriffsrechte überprüft und repariert und dabei tauchen dann so Fehler auf wie: dass Library und anderes nicht zusammenpasst. Bisher jedoch hat der realplayer die runter geladenen Filme und was ich sonst noch an Videos gespeichert habe, wieder gegeben.
     
  12. Resha

    Resha Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.05.2014
    Danke blue apple (schöner Name!). Hab überhaupt keine Ahnung vom Runterladen von Softwares - das ist mein Hauptproblem.
     
  13. Resha

    Resha Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.05.2014
    Hallo XphX, auch Dir vielen Dank. VLC finde ich unter Programmen - MPlayer X nicht -, aber wie stelle ich es an, dass er die Quicktime Files öffnet und nicht der RealPlayer? Würde VCL die Quicktime Files automatisch öffnen, wenn ich den RealPlayer in den Papierkorb werfe? Habe hier nachgeschaut http://mplayerx.org/ - aber da gibt es nur einen download für Mac 10.6 und ich habe Mac 10.5
    Es wäre lieb, wenn Dir zu all meinem Geschriebenen - auch an die anderen Mitglieder - etwas Hilfreiches einfällt, und ja, wie steige ich um zu VLC oder wie und wo finde ich den MPlayer X für Mac 10.5 und vor allem wie schaffe ich es, dass nicht automatisch sich der RealPlayer einschaltet, selbst wenn ich einen "anderen Player" runter lade wie "blue apple" schreibt.
    Viele Grüße
     
  14. Resha

    Resha Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.05.2014
    Mikne64, vergass Dir zu sagen, dass ich Deinem Link gefolgt bin, habe auch ein Mail Konto bei Google und konnte mich anmelden, aber als ich den RealPlayer SP runter laden wollte, kam folgende Antwort
    Sie haben keine Geräte.

    Bietet In-App-Käufe an

    Da wusste ich dann nicht weiter. Es ist verdammt kompliziert für mich durch den Internetwald hindurch zu finden. You know what I mean?
    Viele - wieder mal nächtliche - Grüße
     
  15. XphX

    XphX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.737
    Zustimmungen:
    111
    Mitglied seit:
    25.06.2009
  16. blue apple

    blue apple Mitglied

    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    1.322
    Mitglied seit:
    01.12.2005
    Ein film auswählen, dann apfel plus i drucken, im dialog unten immer öffnen mit vlc wählen und auf alle ändern gehen. Somit öffnen sich danach all deine videos per doppelklick mit vlc.

    Anleitung programme installieren:
    http://www.maceinsteiger.de/how-to/mac-programme-installieren-deinstallieren/

    Programme kannst du bei macupdate.com suchen und herunterladen. Da werden auch noch viele programme für dein altes betriebssystem 10.5.8 (leopard) angeboten...
     
  17. Resha

    Resha Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.05.2014
    Vielen Dank "blue apple". Jetzt habe ich wirklich was gelernt mit dem apfel i. Aber leider funktioniert nicht nur VLC nicht, sondern alle die ich durchprobiert habe, wie Quicktime Player, DivX, immer heißt es "Das Programm VCL (etc) wurde unerwartet beendet. Mac OS X und andere Programme sind nicht betroffen, klicken sie auf Neu starten", und wenn ich das tue, bekomme immer wieder dieselbe message, hab auch einen Bericht an Apple gesendet, aber das bringt ja nichts. Doch was mir aufgefallen ist: während alle gespeicherten Filme, Videos etc. sich "Quicktime files" nannten, steht da jetzt "AVI container". Fällt Dir dazu was ein, ich meine nur, wenn Du die Zeit zu einer Antwort hast.

    Und danke für den Link maceinsteiger, hab ihn - glaube ich - verstanden, und bei macupdates hab ich keine Software gefunden außer TuneUpMyMac, den ich die zwar runter geladen habe, aber nicht gekauft, da ich mir nicht sicher war, ob der Fehler nicht an der neuen Festplatte liegt, die mir jemand vor einem Jahr eingebaut hat. Oder könnte genau diese Software mein Problem lösen? bezahle gerne 39,90€ wenn es denn einmalig ist und nicht monatlich. Hab leider den Kauf abgebrochen und erst nachher fiel mir ein, dass es hieß "der erste Monat kostenlos". Weißt Du zufällig, ob die 39,90€ einmalig sind? Und ob dieses Programm notwendig? Oder nach welchem speziell ich suchen soll, nach den zu Anfang beschriebenen Problemen mit VLC etc.? Ich schreib Dir so viel blue apple, weil Du mir überhaupt erst mal einen Einstieg gezeigt hast mit dem apple i. Hoffe, ich überfordere Dich nicht. In jedem Fall ganz vielen Dank für Deine Hinweise.

    Übrigens fand ich vorhin in Programmen "Uninstall Genieo" - der hat sich also doch wieder festgesetzt, obwohl ich seinen RealPlayer Download gar nicht installiert habe - aber um dieses Problem kümmere ich mich morgen, auf der von wiefra3 gegeben website zu genieo.
     
  18. blue apple

    blue apple Mitglied

    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    1.322
    Mitglied seit:
    01.12.2005
    die videos heißen nun avi containers, weil du ja mit apfel + i den vlc programm als standard umgestellt hast und somit hat es für alle videos übernommen... du kannst es wieder rückgängig machen wenn du den quicktime player (oder was du möchtest) auswählst und auf alle ändern gehst...
    aber warum sich bei dir keine programme starten lassen, weiß ich nicht. hast du nach anleitung, nach dem doppelklick auf das .dmg das symbol vom programm im programme-ordner verschoben?

    wenn ja, aber trotzdem probleme hast die programme zu starten:
    du könntest als test einen neuen benutzer erstellen, dorthin wechseln und die programme dort öffnen.
    hier beschrieben, einfach als standard einstellen, passwort leerlassen: http://support.apple.com/kb/PH6651?viewlocale=de_DE&locale=de_DE
    dann oben rechts in der menüleiste zum neuen user wechseln und vlc oder andere öffnen... klappt es hier oder wieder nicht?

    bez. macupdate und tuneupmymac: finger weg, für solche "verschlimmbesserungstools" brauchts du keinen cent ausgeben!!!

    ich würde mich eher sorgen, dieses genieo mal für alle male zu entfernen! wie im link beschrieben, probier es mit easyfind.

    hast du im browser die pop-ups blockierung eingestellt?
    hast du im browser adblocker installiert, damit du keine lästige werbungen mehr siehst?
    ... damit vermeidest du es vielleicht mal endlich dass sich dieses genieo-mist bei dir nicht mehr installiert...


    und wenn ich das dann hier lese, würde ich auch hier nochmals ansetzen und mal die festplatte überprüfen!

    du nimmst also deine system dvd wo 10.5. draufsteht, legst sie ein, startest neu und drückst zugleich c. warten bis das willkommensfenster kommt und dann oben in der menüleiste auf festplattendienstprogramm gehen. im fenster links dein mac auswählen und unten auf "volumen überprüfen" klicken.
     
  19. Resha

    Resha Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.05.2014
    Vielen, vielen Dank apple blue. So viel arbeitet hast Du Dir gemacht. Da hab ich einiges zu tun, dazu muss ich nun die Zeit finden. Ich melde mich, wenn ich all Deinen Vor- und Ratschlägen gefolgt bin. Doch vorerst einmal ganz herzlichen Dank und liebe Grüße.
     
  20. mikne64

    mikne64 Mitglied

    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    92
    Mitglied seit:
    02.04.2004
    Hallo,

    aber vor der Neu-Instalation, Datensicherung der Daten, die Dir wichtig sind nicht vergessen.

    Viele Gruesse
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...