RAW importieren in Fotos - möglich?

juba

Mitglied
Thread Starter
Registriert
20.12.2007
Beiträge
227
Ich habe zum ersten Mal versucht, RAW-Dateien (von Sony Alpha 6600) in Fotos zu importieren, scheitere aber leider. Die Bilder erscheinen als Minivorschau/Thumb, ich kann sie anklicken und auf Importieren klicken, was scheinbar geschieht (der kleine Kreis links oben füllt sich) - aber sie sind nirgends. Dasselbe wenn ich die Fotos in RAW und JPEG aufnehme.
Anruf beim Support - dort heißt es, RAW ist grundsätzlich in die Fotos-App (egal auf welchem Gerät, hier iMac) nicht importierbar. Auf den Support-Seiten finde ich aber Beschreibungen, wie es zumindest mit JPG und RAW funktionieren soll (zB. hier: https://support.apple.com/de-de/guide/photos/phtbb0eb4eb1/3.0/mac/10.13).
Was stimmt bzw. woran kann es bei mir liegen?
 

steini1961

Mitglied
Registriert
20.03.2010
Beiträge
132
Ich habe es gerade getestet. RAW Dateien sind nicht unter Mediathek zu finden. Schau mal in der linken Leiste und klappe Medienarten auf. Dort findest du RAW und die RAW Bilder. Sind sie evtl. dort?
 

juba

Mitglied
Thread Starter
Registriert
20.12.2007
Beiträge
227
Leider nicht! Ich hatte das auch irgendwo gelesen, dass sie dort zu finden sein müssten, aber diese Kategorie gibt es bei mir unter den Medienarten gar nicht.
Ergänzende Info noch: Meine Fotos-Version ist 3.0 (von 2017).
Ist mir alles ein Rätsel... Ich versteh auch null, dass es auf den Support-Webseiten die oben von mir verlinkte Anleitung gibt, mir aber der Apple-Telefon-Support sagt, dass RAW-Dateien prinzipiell nicht importiert werden können...???...
Evt. ist es ja nur für bestimmte Kamera-Hersteller möglich? Apple hat wohl früher immer wieder Updates (PlugIns?) für die RAW-Versionen neuer Kameras rausgebracht; bei der entsprechenden Support-Seite steht, dass sie nicht weiter aktualisiert wird. Aber leider keine anderen weiterführenden Links dort.
Ich verstehe jedenfalls langsam, warum in der Foto-Szene oft über die Fotos-App geschimpft wird. Zumindest finde ich, dass Apple da super schlampig informiert. Und das Thema RAW ist jetzt echt nicht so exotisch; dazu sollten sie schon fähig sein, klare Informationen zu liefern... Einfach nur ärgerlich!
 

dg2rbf

Aktives Mitglied
Registriert
08.05.2010
Beiträge
7.776
Hi,
schon mal mit DigitaleBilder einen RAW Import versucht ?.
Franz
 

Kruemelmonsterchen

Neues Mitglied
Registriert
06.02.2021
Beiträge
44
Bei mir geht es definitiv. Ich habe ebenfalls links einen Ordner mit Namen "RAW". Dort sind Bilder, die ich im raw-Format importiert habe. Es muss also irgendwie gehen und die Aussage von Apple ist Blödsinn (zumindest auf BigSur bezogen). Dass das funktioniert, war für mich entscheidend überhaupt mit "Fotos" zu arbeiten.
 

Kruemelmonsterchen

Neues Mitglied
Registriert
06.02.2021
Beiträge
44
Aber das Format sollte das Gleich sein wie bei der Alpha 6000 und damit geht es bei mir. Oder liege ich da jetzt völlig falsch?!
 

Kirima

Mitglied
Registriert
14.02.2021
Beiträge
61
Big Sur z.B. unterstützt die Kamera https://support.apple.com/de-de/HT211241 sehr wohl und war nicht gerade neulich wieder so ein Kamera Update?
Die RAW-Fotos meiner Sony erscheinen nur hier: Alben -> "Medienarten" -> "RAW". In der "normalen" Mediathek sind diese .arw Dateien nicht auffindbar. Der "RAW"-Ordner wird vom System aber erst dann überhaupt erstellt, wenn man zum ersten Mal .arw Dateien importiert. Wenn Du .jpeg von Deiner Kamera importieren kannst, müsstest Du eigentlich die .arw Dateien auch importieren können.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kirima

Mitglied
Registriert
14.02.2021
Beiträge
61
Ich hatte geschrieben "zum Beispiel"... Wenn die .arw Dateien dieser Kamera nicht importiert werden können, dann sollte zumindest die Nachricht kommen, dass die Dateien nicht lesbar sind oder so etwas.
 

Veritas

Aktives Mitglied
Registriert
26.11.2007
Beiträge
20.139
Nicht zwingend. Importiert werden Daten, angezeigt wird die eingebettete Preview aus der Kamera. Der Findet zeigt auch .EIPs an, weil die Preview eingebettet ist.
 
Oben