Rasen vertikultiert und nun?

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von BonoVox, 21.04.2008.

  1. BonoVox

    BonoVox Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    11.03.2004
    Hallo Gartenfreunde,

    ich habe jetzt nach drei Jahren das erste Mal unseren Rollrasen vertikultiert. Dadurch das unser Nachbargrundstück noch unbebaut ist und sich dort eine Wildwiese mit extrem viel Unkraut breit gemacht macht, ist unser Rasen auch mit reichlich Unkraut durchzogen. :(
    Ich habe den Rasen jetzt einmal quer vertikultiert. Morgen wollte ich dann längst darüber. Aber was kommt danach? Muss ich ihn jetzt gut wässer, oder düngen oder Unkrautvernichter streuen oder gar nachsähen? Vielleicht kann mit ja jemand einen Tipp geben.

    und wech, der bono
     
  2. JB27

    JB27 Mitglied

    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    24.01.2008
    Also soweit ich weiß dient das Vertikutieren nur dem Entfernen von Moos.
    Aber da du es schon gemacht hast, hilft dir der Tipp ja auch nicht weiter ;)

    Düngen und Nachsaat ist von Fall zu Fall empfehlenswert. Siehe Wikipedia:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Vertikutieren

    Damit sollten alle Fragen restlos beantwortet sein, wer jetzt noch antwortet, will nur Beiträge sammeln :p Ätschbätsch!
     
  3. Frucht

    Frucht Mitglied

    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    26.03.2007
    Wohl kaum, in der MacUserBar werden keine Beiträge gezählt.
    @BonoVox: Sorry für das OT, aber ich konnte es mir nicht verkneifen. Außerdem hat JB27 ja schon alles gesagt ;)
     
  4. Killerhund

    Killerhund Mitglied

    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    131
    Mitglied seit:
    24.09.2005
    die bilder von dem rasen im wiki artikel sind ja mal geil, ich dachte immer rasen sei grün ;)
     
  5. chuckice

    chuckice Mitglied

    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    24.04.2007
    Ich muss gerade echt lachen, da ich heute das Gleiche gemacht habe und auch morgen nochmal `rüber muss.

    Danach gibt es Dünger und eine frische Nachsaat.
     
  6. Ersatzaccount

    Ersatzaccount Mitglied

    Beiträge:
    1.185
    Zustimmungen:
    106
    Mitglied seit:
    24.01.2007
    Ist Rasen nicht auch "Unkraut" *, allerdings nur in Form gebracht und regelmäßig gemäht?

    *Im Sinne von Nur-Blatt-Gewächs?
     
  7. GloWi

    GloWi Mitglied

    Beiträge:
    2.039
    Zustimmungen:
    159
    Mitglied seit:
    04.05.2005
    Ich empfehle den guten alten Pflasterstein statt Rasen im Garten zu verlegen. Der ist pflegeleicht. :D
     
  8. JB27

    JB27 Mitglied

    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    24.01.2008
    Ist Unkraut nicht relativ? Also wenn ich ne Löwenzahnwiese haben will, sind Orchideen Unkraut...

    Und wieder hat ein Fred entgegen der Logik überlegt und wächst, wächst, WÄCHST! :)
     
  9. Frucht

    Frucht Mitglied

    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    26.03.2007
    Das hier ist eine Bar. Da muss das so sein. Stell dir mal vor, du besuchst eine Bar und jeder hat alles nach 2 Sätzen gesagt. Wäre doof, oder? ;)
     
  10. JB27

    JB27 Mitglied

    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    24.01.2008
    Frucht weiß bescheid.
    *Stellt mal ne Schale Nüsse auf die Theke*
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.