1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

rar-passwort

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von maicomoe, 27.06.2004.

  1. maicomoe

    maicomoe Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.06.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    ich hab da ein kleines Problem!
    ich will ein rar-archiv öffnen, weiß aber das passwort nicht mehr
    wer bzw. welches prog kann mir helfen?
     
  2. gaianchild

    gaianchild MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    58
    Moin maicomoe!

    Das sieht schlecht aus, geschützte RARs lassen sich nur über "Brute Force", also durch stures Durchprobieren aller möglichen Passwörter knacken. Und das dauert je nach Passwortlänge sehr, sehr lange...

    Es gibt dafür Programme, die jedoch allesamt nur unter Windows und nicht unter OS X laufen. Probiere vielleicht mal das hier.

    Aber wie gesagt: Erwarte keine Wunder, die Chancen stehen schlecht und es kann schonmal ein paar Jahre dauern, bis das Passwort geknackt ist...

    Viel Glück!

    Grüße,
    GaianChild
     
Die Seite wird geladen...